aua

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von roterose82 12.01.11 - 13:03 Uhr

Hallo,
weiß nicht ob ich hier richtig bin,aber schreibe einfach mal...

Habe seit 3-4 Tagen schmerzen in der rechten Leiste oder an der Niere kann es nicht richtig einordnen und seit gestern tut mir meine Brust weh...
Denke das es für ein Eissrung zu spät ist da ich nächste wochen meine Mens bekommen müsste...

Hatte das jemand auch schon mal von euch und kann mir sagen was das wohl sein könnte,bin für jeden Anwort dankbar...


Lg
Jacky

Beitrag von teilzeitmama 12.01.11 - 13:04 Uhr

Für Eisprung zu spät ja, aber nicht für die Einnistung...

Beitrag von lilja27 12.01.11 - 13:06 Uhr

:) Da gibt es ja viele Möglichkeiten was das sein könnte,
die beste natürlich ist eine eingetretene Schwangerschaft hat bei mir auch mit leistenziehen schon ab es +4 angefangen....

Das andere eben Hormonstörungen ; Zysten; Nierenbeckenentzündung;
Hm Muskelkater etcc....

Nächste woche weißt du dann mehr :)

Wünsch dir viel Glück #klee

lg

Beitrag von rachel07 12.01.11 - 13:24 Uhr

Hatte ich auch in den letzten 3 Tagen.Heute ist es weniger und meine Brüste schmerzen auch. Bin so ca. Es+8-10.

Bei mir kam es abends verstärkt und ich habe eine Wärmflasche auf den Rücken gelegt. Das in Verbindung mit genügend Trinken hat geholfen.

LG