@ all bitte um antwort von euch!!!!!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von sun1401 12.01.11 - 13:13 Uhr

Hallo ihr lieben.
ich habe eine frage an euch..
ich bin schon Mama von drei bezaubernden Kids.
also weiss ich ja wie es ist schwanger zu sein ...
Aber jetzt bin ich wirklich plan los....
Ich hatte die Pille genommen,aberich hatte so stake und lange blutungen das ich sie dann doch abgesetzt habe.
ich hatte das letzte mal meine Periode am 24.11 und habe lange ich denke bis zum 10-11.dezember geblutet...
sooooooooo und nun hatte ich seitdem meine periode nicht mehr..

ja ich habe Bauchschmerzen wie als würden sie kommen,aber bis her nichts.
ich hatte letzte woche Freitag einen test gemacht aber der war Negativ.

so was denkt ihr....das ich sofort zum artz soll oder noch warten soll..
Weil heute morgen hatte ich hefiges stechen in der scheide....

Sorry für das ganze bla bla aber ich dachte das ich euch mal frage bevor ich mich hier verrückt mache...

Danke euch lg Sun mit Lion,Nathan und jamie

Beitrag von morgenfrisch 12.01.11 - 13:17 Uhr

Hallo Sun,

unabhaengig davon ob Du nun schwanger bist oder nicht, solltest Du bei so langen Blutungen umbedingt zum Arzt! Eventuell waren nur Deine Hormone etwas durcheinander, aber vielleicht hast Du ja eine Zyste oder etwas aehnliches.

Lass das lieber abklaeren!

Alles Gute,
morgenfrisch

Beitrag von sun1401 12.01.11 - 13:24 Uhr

ja das wollte ich so und so machen aber sie ist diese woche noch im Urlaub..
aber danke dir das du dir die zeit genommen hast um mir zu antworten...

lg

Beitrag von ippilala 12.01.11 - 16:53 Uhr

1. Ja sicher könnte das sein, muss nicht.

2. Geh zum Arzt. Und wenn dein Arzt im Urlaub bist, musst dir halt mal von einem fremden Arzt ins Loch gekuckt werden. Lange Blutungen und stechender Schmerz klingt garnicht gut.

Beitrag von sun1401 12.01.11 - 18:18 Uhr

hahahah ja das weiss ich sie ist ja nächste woche wieder da.
aber ich habe ja keine Blutung...
das ist es ja ich habe schmerzen als wprden sie kommen,aber bis jetzt ist nichts und das schon seit dem 24.11 da hatte ich sie das letzte mal...

Beitrag von diplinf 12.01.11 - 19:21 Uhr

Hallo Sun,
also bei mir war das so, dass ich einmal 2Monate lang keine Periode hatte, obwohl ich sie 4Jahre lang immer pünktlich bekommen hatte. Habe nach Nmt auch einen Test gemacht der dann Negativ war. Hatte dann auch die ganze Zeit ein ziehen, so als würden sie jeden Moment kommen. Das Ende vom Lied war, das ich 3 Wochen nach Nmt zu meiner Ärztin bin und die mir gesagt hat das sich mein Eisprung scheinbar verschoben hat und ich demnächst meine Periode bekommen sollte. Was dann auch eine Woche später der Fall war.
Meine Ärztin meinte auch das der Körper nicht wie ein Uhrwerk funktioniert und das es schon mal passieren kann, das er aus dem Takt gerät.
Ich hoffe die Antwort konnte dich ein wenig beruhigen und in einer Woche weist du ja dann was los ist.
Lg

Beitrag von sun1401 13.01.11 - 15:46 Uhr

hallo diplinf

danke das du mir geantwortet hast...

ja das denke ich auch die ganze zeit das sie kommen...
aber ich hatte das auch noch nie,also immer wenn ich sie nicht bekommen habe,dann ja juhu war ich schwanger...

hmmm ich überlege ob ich noch warten soll oder zum FA.....
oder ich warte noch eine woche...
aber ich habe auch angst das es dann doch was anderes sein könnte (will ja nicht den Teufel an die Wand malen)..

hmmm und so blöd es sich anhört...ich bin jetzt 31 und da ändert sich ja leider auch einiges ahhhhhhhhh

hahah ja danke das war lieb das du mir geschrieben hast und ich wünsche dir alles gute und ein schönes We...

lg Sun;-)

Beitrag von raketemitbaby 13.01.11 - 12:28 Uhr

Hallo Liebe Sun, ich möchte dir ans #herzlich legen geh bitte schnell zum Arzt.
Auch wenn Du Angst hast aber es geht ja nicht nur um deine Gesundheit (die auch wichtig ist), sondern wenn du ein Baby bekommen solltest, geht es auch um seine Gesundheit. Auch im allgemein finde ich das nicht so gut das Du solange wartest mit der Untersuchung.#zitter

lg

Beitrag von sun1401 13.01.11 - 17:02 Uhr

Hallo Raketmitbaby....
mach dir keine sorgen ich habe gerade bei einem FA angrufen und habe einen termin für morgen früh...
weil ich will ja auch nun so schnell wissen was los ist...
und ob ich #schwanger bin.....
dann weiss ich was los ist...
eigentlich warte ich nie so lange,aber ich dachte das ich sie bekomme,weil wie gesagt ich habe ja bauchschmerzen so als würden sie kommen...

naja wie gesagt morgen früh wissen wir mehr...

also bitte #pro drücken...

(wünscht sich ja insgeheim das sie #schwanger ist)

lg Sun

p:s danke für deine antwort

Beitrag von raketemitbaby 14.01.11 - 09:42 Uhr

Das freut mich das Du ein Termin bekommen hast, ich Drück dir die Daumen und wünsche dir von Herzen das da ein kleines #ei ist. ( Wäre ja schön )#huepf

Sag uns bescheid ok....

lg#winke