frage zu kindergartenbeitrag in nrw

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von fienchen99 12.01.11 - 13:25 Uhr

Hallo,

bis vor kurzem habe ich noch mit meiner großen (4) alleine gelebt und nur mein gehalt wurde zur berechnung angegeben .
jetzt wohnen wir aber mit meinem neuen partner zusammen und ich frage mich ob ich das nun angeben muss. er ist nicht der vater der kleinen. zudem kommt noch dass ich in der nächsten zeit mein 2. kind bekomme mit meinem neuen partner zusammen und dann erstmal für 2 jahre in elternzeit sein werde. wird dann das gehalt von meinem neuen partner angerechnet oder nur meines???

freue mich über antworten

Beitrag von jule2801 12.01.11 - 15:41 Uhr

Hallo,

also meine Schwester hat einen Freund der 2 Kinder aus erster Ehe hat. Die Exfrau ist neu verheiratet und meine Schwester erzählte mir mal, dass die Ex keinen Kiga-Beitrag zahlen musste, da der neue Mann nicht der Vater der Kinder ist und nur ihr Einkommen angerechnet wurde.
Ich kann dir allerdings nicht garantieren, dass sie da nicht das ein oder andere verwechselt hat.

lg Jule!