Brauche mal euern Rat....!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von perle2o1o 12.01.11 - 13:49 Uhr

hii...#winke

hab da mal eine frage...;-)

und zwar hab ich heute mal wieder voll die bauchschmerzen und durfall...#schwitz
und hab ein ziehmlichen druck nach unten...#zitter

kann mir jemand vielleicht weiter helfen...

#danke im vorraus...

lg

perle & #verliebt#baby 35+4#verliebt

#winke#winke#winke#winke

Beitrag von pegsi 12.01.11 - 13:49 Uhr

Wie genau sollen wir denn da helfen? Zuhalten? :-D

Im Ernst: Was it die Frage?

Beitrag von sweetstarlet 12.01.11 - 13:49 Uhr

vll leert dein körper sich weil jemand rausmöchte ;-)

Beitrag von leechen1986 12.01.11 - 13:51 Uhr

ja, dann solltest du dankbar sein, dass es vorher alles rauskommt und nicht dann wenn dus nicht willst, im kreissaal :-D

Beitrag von pegsi 12.01.11 - 13:53 Uhr

Nur weil man Durchfall hat, gehts ja nu nicht gleich los. Da hätte meine Große ein Frühchen werden müssen, weil ich schon Wochen vor der Geburt ständig unter Durchfall litt. :-D

Beitrag von sweetstarlet 12.01.11 - 13:56 Uhr

nö aber wäre aber eine variante

Beitrag von odharnait 12.01.11 - 13:55 Uhr

Hatte ich vor zwei Wochen auch, bei mir waren es starke Senkwehen. Wehen regen auch den Darm an und umgekehrt. Achte darauf, ob die Wehen regelmäßig sind und stärker werden, das könnten dann Geburtswehen sein.

Ansonsten ruf deine Hebi an oder lass es vom FA kontrollieren.

Gruß

Jule mit Thea, Jannis und #babyboy (39. SSW)