Manduca - Ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von moeriee 12.01.11 - 15:46 Uhr

Hallo ihr Lieben! #winke

Heute benutze ich zum ersten Mal über längere Zeit unsere Manduca. Unser Kleiner ist ja noch recht Mini, also nutzen wir sie natürlich mit dem Neugeboreneneinsatz. In der Anleitung steht, man solle die Trage so weit oben tragen, dass man dem Kind problemlos einen Kuss auf den Kopf geben kann. Gesagt, getan. Die Stellung der Beine scheint soweit in Ordnung zu sein. Allerdings tut mir die ganze Partie über der Brust nun weh. Louis legt seinen Kopf dort ab und das drückt ganz schön. Ist das normal (weil der Kopf einfach schwer wird mit der Zeit) oder sitzt er falsch in der Trage? Ich will ihm ja auch nicht mit der Tragerei schaden... #kratz

Ich freue mich über jede Antwort! #danke

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis (5 Wochen alt) #verliebt

Beitrag von marlene95128 12.01.11 - 16:32 Uhr

Hmm... Bei mir schmerzt höchstens der untere Lendenwirbelbereich, wenn ich Matilda (gut 13 kg) vorne trage. Wegen ihres Gewichts tragen wir sie nun auf dem Rücken.
So schwer wird so ein kleiner Kopf nun auch nicht... Hast du schon versucht die Schultergurte anders einzustellen? Vielleicht sind sie zu weit und du verkrampfst dich dadurch?

Beitrag von moeriee 12.01.11 - 16:37 Uhr

Möglich! Ich glaube, so ganz optimal ist sie noch nicht eingestellt. Wie eng stellt man denn die Gurte? Ich will es auch nicht zu straff machen, sonst kann er sich ja gar nicht mehr bewegen! Louis verschwindet derzeit nämlich noch komplett in der Manduca. Wenn ich vor dem Spiegel stehe, guckt links nur ein Ärmchen raus... #kratz

Beitrag von electronical 12.01.11 - 16:59 Uhr

Und wo ist der Kopf? Hast du die Verlängerung aufgemacht? Diese würde ich dann wieder zumachen...
Hm echt merkwürdig, kann mir das gar nicht vorstellen.....
Wenn die Manduca auf deiner Hüfte sitzt und du den Kleinen in den Neugeboreneneinsatz setzt, dann wird der Nacken noch von dem Regenschutz in der Manduca gestützt. Somit ist Bens Kopf soweit oben, dass ich ihm einen Kuss auf die Stirn geben kann..Natürlich muss ich mich 5cm runterbeugen mitm Mund :-D
Mach doch mal ein Foto und stells ein, damit wir verstehen können was du meinst.
Ich jedenfalls verstehe es nicht :-D #hicks

Lg Jule, die Ben (11Wochen) auch grad in der Manduca hat.