FD

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rita0502 12.01.11 - 16:21 Uhr

hallo,

hab mal ne frage zur FD

wer bekommt sie?
was wird gemacht?
warum bekommt man sie?
wann kann man sie machen?
hat da jeder anspruch drauf oder kostet das??


vielen dank schonmal!!

liebe grüße

rita mit amelie(24ssw)
#winke

Beitrag von mama-von-marie 12.01.11 - 16:24 Uhr

Wenn Dir Dein FA keine Überweisung gibt, kostet die Untersuchung
natürlich was.

Alle Organe & die Entwicklung des Baby's werden genau angeschaut.

US oft in 3D/4D. Die Untersuchung dauert ca. eine Stunde.

Wir waren einmal bei 20+5 und einmal bei 30+5.


LG
m-v-m, ET-22

Beitrag von bambi85 12.01.11 - 16:32 Uhr

wenn man einen nette fa hat kriegt man eine überweisung zur fd auch ohne grund. der arzt schreibt dann halt etwas auf die überweisung drauf.
es wird ein organscreening gemacht. alles das baby wird von oben bis unten durchgecheckt. bei mir hat es gute 30 min gedauert.
gemacht wird es glaub ich ab der 20 ssw.