Zervixschleim, Frage !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von josie-lein 12.01.11 - 17:01 Uhr

Hi,

ich bin heute ZT 13, der CBM steht heute auf 1 Balken !
Heute morgen war der Schleim eher klar/wässrig und eher wenig, muttermund hoch und fest !

Ebene dann war der Schleim cremig ...

ist das jetzt ein Zeichen dafür, das nun langsam die fruchtbare Zeit anfängt?

LG

Beitrag von keks-spike 12.01.11 - 17:19 Uhr

hallo!
bei mir heißt cremig:ES vorbei

Beitrag von josie-lein 12.01.11 - 17:20 Uhr

naja, vorbei kann bei mir der ES noch nicht sein ..

Beitrag von valith 12.01.11 - 17:29 Uhr

Ich hab eindeutigere Ergebnisse den MuMU erst ab NAchmittag zu kontrollieren, morgens ist er meist fest auch am ES Tag und wird dann weich

Hoher MuMU its in jedem Fall ein Zeichen für die Fruchtbare Zeit bei mir.

LG

Beitrag von josie-lein 12.01.11 - 17:31 Uhr

ich dachte immer, man ist es in der fruchtbaren zeit wenn der MuMu unten und weich/offen ist?!

Ich hoffe der CBM zeigt mir bald wenigstens 2 Balken, wie im letzten Zyklus !

LG

Beitrag von valith 12.01.11 - 17:37 Uhr

Ne, der ist wohl oben, weil er offen ist und der ZS durchlässiger für spermien aber auch Bakterien, da dachte sich mutter Natur wohl, damit Keime sich mehr anstrengen müssen reinzugelangen