hm... was kann das sein? Zähne bei 3 Jährigen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dany2410 12.01.11 - 17:20 Uhr

Hallo,

also mein Sohn (3) hat seit gestern abend ständig seinen finger im mund und zwar ganzn hinten links unten und er sagt es tut weh.

ich hab nachgesehen und hinter dem letzten Backenzahn ist das zahnfleisch ganz weiß so als würde da noch ein zahn kommen - aber er hat doch schon alle milchzähne?! was kann das denn sein?
kennt das jemand?

lg Dany

Beitrag von rmwib 12.01.11 - 17:48 Uhr

Ein kleiner Freund von meinem Zwerg kriegt auch gerade nochmal Backenzähne, nicht jedes Kind hat nur 20, es kommt wohl selten vor, aber passiert. Geh mal zum Arzt und lass nachschauen ob da genug Platz ist usw. ;-)

Beitrag von superschatz 12.01.11 - 18:24 Uhr

Hallo,

Manchmal können die bleibenden Zähne schon früher kommen. Schon bevor überhaupt ein Milchzahn je ausgefallen ist. Hab ich schon ab und zu mal gehört/gelesen.

Das bleibende Gebiss hat im Normalfall 32 Zähne (inkl. Weisheitszähne, die ja eh später kommen). Also mehr, als das Milchzahngebiss, was nur aus 20 Zähnen besteht.

LG
Superschatz

Beitrag von helly1 12.01.11 - 20:29 Uhr

Hallo Dany,

vielleicht schießen bei deinem Sohn die bleibenden hinteren Backenzähne schon ein. Das heißt aber nicht, dass sie auch schon raus kommen. War bei meiner Tochter auch so mit ca. 35 Monaten. Sie hat gesabbert und hinten weiß! Und ich dachte, das Thema wäre durch #schwitz

LG helly