Impfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xandra-f 12.01.11 - 18:29 Uhr

Hallo!
Bin 7/8 ssw und da die grippewelle im anflug ist überlege ich wegen impfen gehen!
Bin den ganzen tag mit menschen zusammen da ich frisörin bin!
Würdet ihr so früh impfen?
Habe angst vor fg falls ich krank werde!!!!#schwitz

Beitrag von martinchen85 12.01.11 - 18:35 Uhr

bin persönlich generel gegen das Impfen.
Hab 2 Impfbücher gelesen.
Diese Entscheidung muss man aber gut abwägen.
Denn wenn die eigenen Ängste vor einer Krankheit zu groß sind, ist das für den Körper auch nicht gut.

Wenn SS stabil ist, dann wirst du keine FG bekommen und falls doch....dann geht das leider auch ohne Grippe (eigene Erfahrung).

Beitrag von xandra-f 12.01.11 - 18:39 Uhr

Bei uns in wien hat die grippe voll zugeschlagen und die schweinegrippe ist im kommen!
war bis jetzt jedes jahr impfen aber jetzt in der frühschwangerschaft trau ich mich nicht!
arzt meint impfen ist ok!
Alle angeren sagen nein!!#schmoll

Beitrag von martinchen85 12.01.11 - 18:45 Uhr

kann deine Ängste verstehen!!!
Lass dich bitte nicht wegen der Schweinegrippe verunsichern...dieser Virus ist auch nicht gefährlicher als ein anderer Virus der im Umlauf ist! - hab ich heute im Radio gehört.

Ja, Ärzte sind da immer für das Impfen! (ich mein fast alle)
Leider, hat ein Bekannter sich letztes Jahr Schweinegrippe impfen lassen und hat davon eine Lähmung in Beinen bekomme....gar nicht gut.

In Ruhe überlegen...was dir ein besseres Gefühl gibt...bzw. vielleicht einen anderen Arzt oder Homäopathen zu Rate ziehen.

Beitrag von xandra-f 12.01.11 - 19:00 Uhr

Schwangere sind anfälliger haben ein schlechtes imunsystem! Hab ich nicht gewusst!!

Beitrag von lady31 12.01.11 - 19:20 Uhr

Hallo,
ich bin in der 6. Woche und muß bald wieder anfangen zu arbeiten. Da ich in einer Arztpraxis arbeite stellt sich bei mir die gleiche Frage....also wenn ich nicht schwanger wäre würde ich mich definitiv nicht impfen lassen aber dadurch das ich jetzt schwanger ibn soll ja das Immunsystem schlechter sein...ich werde am Freitag meinen FA fragen.

LG