Etwas unangehnem!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von basia81 12.01.11 - 18:32 Uhr

Hallo ihr lieben ich bin jetzt in der 11 ssw und seid kurzem fällt mir auf das mein slip des öfteren nass ist! Ich hab zwar mehr ausfluss wie sonst aber das ist nur wasser!!! Hab meine ärztin angerufen und soll morgen gleich hin sie meinte das es schon sein kann das die fruchtblase gesprungen ist:(
bitte nicht!!! Ich hab so angst gibt es sowas schon so früh?!
Ich kenne das nur zum ende der schwangerschaft aber in der 11 woche!;(
Kennt das vielleicht jemand?
Danke euch schon mal. Ganz liebe grüsse#winke

Beitrag von esha 12.01.11 - 18:34 Uhr

Hey,
ich hab das auch, schon lange...ist kein Fruchtwassser bei mir nur ganz flüssiger Zervixschleim...lass einfach nachsehen, aber du wirst sehen...alles ist oki.
LG esha mit Julius (30 SSW)

Beitrag von basia81 12.01.11 - 18:43 Uhr

Ich hoffe es das es bei mir genauso ist!!! Es ist echt unangehmen wenn der slip so nass ist aber kein ausfluss zu sehen ist!

Beitrag von spark.oats 12.01.11 - 18:38 Uhr

ich hatte nach meinem es wo ich schwanger wurde auch totalen ausfluss.. und tut mir leid, dir das sagen zu müssen.. es wird immer schlimmer... aber es wird bei deinem bauchkrümel alles gut sein! :)

Beitrag von miss-k 12.01.11 - 19:56 Uhr

Also ich glaube auch nicht das du dir geddanken machen musst
geh vorsichtshalber zur kontrolle
aber bin sicher das alles gut ist bei mir ist es auch wie wasser(sorry)
und meine FA meint das ist völlig normal ;-)

Melly mit Krümelchen(11+6)