oberbauch tut weh

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von jasmin8686 12.01.11 - 19:21 Uhr

Hallo
Ich habe die letzte zeit viel probleme mit sodbrennen.
Gestern war es ganz schlimm,habe auch viel würgen müssen.
Seid heute habe ich dann total brennen und druck im oberbauch,kann mich kaum bewegen,habe auch nix gegessen heute aber fast 1 liter milch getrunken,der druck ist aber immernoch,am schlimmsten tut es weh wenn ich liege und mich von einer auf die andere seite drehe oder vom liegen hoch komme,,ach so bin 25ssw.
Gestose schließt mein Arzt aus da ich keine anzeichen habe,keine wassereinlagerung,eher niedriger blutdruck,usw.

Beitrag von mama-von-marie 12.01.11 - 19:22 Uhr

Hat er Leber & Galle schon mal untersucht?

Beitrag von zappelphillip 12.01.11 - 19:31 Uhr

Versuch es mal mit Kamillentee,Bananen,Pfefferminztee, Scheibe Weißbrot und ansonsten hol dir Rennie.....Lass alles fettige, gewürzte und Säure oder Kohlensäurehaltiges weg!!!!

Beitrag von loonanic 12.01.11 - 20:15 Uhr

Hallo,
also ich hatte in der 30. ssw auch oberbauchschmerzen, sehr heftig sogar ! NICHTS anderes...bin dann ins KH, wurde sofort aufgenommen - Bluttest und was kam raus ? Ich hatte ein HELLP Syndrom, 8 Stunden später war ich Mama...Fahr ins Krankenhaus und lass es abklären !!!!!!!

Beitrag von icknick 12.01.11 - 22:07 Uhr

Laß es abklären, Oberbauchschmerzen sind IMMER ernst zu nehmen. Am Besten in die Klinik. Alles Gute.