morgen ES+13---testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von peg900 12.01.11 - 19:32 Uhr

guten abend #winke!

meine frage steht schon oben, was meint ihr?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/555288.

hatte heut morgen schon mal getestet---leider negativ.

lg peggy #winke

Beitrag von starlight2010 12.01.11 - 19:35 Uhr

habe auch bei es +13 getestet..wünsche dir glück

Beitrag von peg900 12.01.11 - 19:37 Uhr

und...? positiv?

ich hibbel mich tag für tag kaputt:-D, halte diese spannung kaum noch aus!

Beitrag von ulilis 12.01.11 - 19:37 Uhr

Hallo,

du weißt ja bestimmt, wie unsicher die Test vor NMT sind. Ist er neg. kannst du dir einreden, er ist zu früh, ist er positiv gibt es auch keine Garantie, das es nicht noch zu einem Frühabort kommt.
Falls du nicht irgendwelche Medi´s bei der SS brauchst, würde ich noch warten, mind. NMT. Ansonsten wäre ein BT beim FA sehr sicher, da der hcg-wert im Urin dem im Blut ca. 2 Tage hinterher ist.

Drück dir die Daumen, dass der test pos. ausfällt.

Uli

Beitrag von peg900 12.01.11 - 19:43 Uhr

danke für deine antwort!

ja, ich weiß daß ich warten sollte bis nmt, aber diese hibbelei macht mich wuschig ;-).

mal sehen wie es morgen früh aussieht, vllt kann ich mich durchringen zum nicht-testen :-).

Beitrag von ulilis 12.01.11 - 19:44 Uhr

Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen!!!!!!! #winke

Beitrag von peg900 12.01.11 - 19:46 Uhr

#danke, echt lieb von dir!

vllt hilfts ja ;-)

#winke

Beitrag von cindyundbert 12.01.11 - 19:48 Uhr

also mit nem 10er dürfte das kein problem sein.

eine frundin hat schon bei ES+11 positiv getestet....

lg

Beitrag von peg900 12.01.11 - 20:16 Uhr

ich auch, bei ES+11 und 12, leider negativ, wie schon gesagt.

waren auch die billigstreifen von babytest.

morgen nehm ich den blauen pregnafix---in der hoffnung er ist positiv ;-)

#winke

Beitrag von natalia07 12.01.11 - 20:00 Uhr

warte noch par tage und Teste dan ;-)

Ich hab am 22.12 negativ getestet muste Pipi probe zum FA bringen und hab mir gedacht ok am 24.12 müssen Mans kommen . Also gemacht und negativ .

Und am 27.12 imer noch keine Mens , getestet und Positiv #huepf

Also viel glück #pro#pro#klee#klee

Natalia mit Artur (2 jahre), Krümelchen 8 ssw

Beitrag von peg900 12.01.11 - 20:14 Uhr

na dann noch herzlichen glückwunsch ;-).

so kanns gehen :-D.

ich probier mein glück und teste nach nmt notfalls nochmal!

#winke

Beitrag von jujo79 12.01.11 - 20:17 Uhr

Hallo!
Dein ZB sieht ja toll aus, aber du bist eben noch nicht am NMT und somit kann ich den nächsten Tagen die Tempi auch noch sinken. Ich hatte auch schon 2x so eine tolle Hochlage und am letzten Tag mit Beginn der Mens sank die Tempi dann.
Und wenn du heute morgen negativ getestet hast, würde ich auf jeden Fall 2 Tage warten, bis ich wieder testen würde.
Trotzdem viel Glück!
Grüße JUJO

Beitrag von peg900 12.01.11 - 20:19 Uhr

hast recht ;-), ich sollte wenigstens bis freitag warten.

bei mir fiel die tempi auch jedesmal 2 tage vor der mens ab, kann ja morgen auch so sein.

wills aber nicht hoffen :-)

lg peggy