Heizstrahler im Sommer benötigt???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von solania85 12.01.11 - 19:54 Uhr

Hallo ihr,

ich bekomm ja ein Julibaby- braucht man da nen Heizstrahler überm Wickeltisch???

GLG
Solania

Beitrag von shiningstar 12.01.11 - 19:57 Uhr

Ja, denn Du wirst ja auch im Winter wickeln bzw. das Baby wird ja auch dann mal nackt auf dem Wickeltisch liegen (nach dem Baden...)

Wir bekommen ein Mai-Baby und ich werde auf jeden Fall einen Heizstrahler anbringen.

Beitrag von shiningstar 12.01.11 - 19:58 Uhr

Ach so, im Juli wirst Du ihn wohl nicht brauchen -würde ihn ja aber trotzdem vorher schon anbringen, bevor der Wickeltisch steht ;o)

Beitrag von mira24 13.01.11 - 13:01 Uhr

Wir werden auch auf jeden Fall einen kaufen, bekommen auch ein Mai Baby. Auch wenn es manche Tage gibt, an denen es wärmer ist, es gibt auch andere Tage. Und ich z.B liebe es wenn es nach dem Baden oder Duschen muckelig warm ist. Das möchte ich für unseren Kleinen Mann auch;-) Wie oft ich ihn am Ende benutze werde ich sehen, aber die Welt kosten die Dinger auch nicht und man kauft u.U. so viel anderen überflüssigen Mist:-p
LG Nadine

Beitrag von anom83 12.01.11 - 20:02 Uhr

Hallo,

also wir hatten für Niklas (Mai09) keinen Heizstrahler und haben ihn auch nicht vermisst.

Ich würde mir einen für ein Winterbaby besorgen, aber meiner Meinung nach ist er für ein Sommerbaby überflüssig.

LG Mona

Beitrag von pinklady666 12.01.11 - 20:34 Uhr

Hallo

Wir hatten für meine Große (Juni 2007) keinen und werden auch für unser Krümelchen (Juni 2011) keinen anschaffen.
Im Krankenhaus hatten sie einen und ich fands furchtbar davor zu stehen. Hab geschwitzt wie ein Bär und der Schweiß hat in der KS Narbe gebrannt wie Feuer. Auch das heiße konnte ich ich an der Narbe überhaupt nicht vertragen.
Wir haben uns lieber ein Regal überm Wickeltisch angebracht, fand ich praktischer. Im Winer ist das Zimmer eh geheizt.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Krümelchen (ET 22.06.2011)

Beitrag von leela21 12.01.11 - 20:37 Uhr

Hi, ich bekomme auch ein Julibaby, werde mir deshalb auf keinen Fall eins holen.:-)

Beitrag von canadia.und.baby. 12.01.11 - 20:43 Uhr

Wir haben selbst im Winter keinen gebraucht und nicht im Bad gewickelt sonderm im Kinderzimmer

Beitrag von milinchen 12.01.11 - 20:46 Uhr

Das musst du letztendlich für dich entscheiden.Die Meinungen gehn außeinander. Das Baby kennt ne Temperatur von 37 Grad und soweit ich mich erinnern kann ist es bei uns nie so heiß:-p.
;-)
Wir haben ihn bei unserer Maus 22.6.09 gehabt und auch gleich benutzt. Gerade nach dem Baden oder wenn wir Babymassage gemacht haben war es besonders toll, weil sie da noch schön nackig rumstrampeln konnte. Natürlich ist es für einen selber sehr warm#schwitz, aber das war uns egal.

Wir werden ihn auf jedenfall bei unserer zweiten Maus, die im Mai kommen soll, wieder aufhängen.

Beitrag von kaeseschnitte 12.01.11 - 22:27 Uhr

mein sohn wurde im august geboren und wir hatten nie einen heizstrahler. tipp: lass es mal, und wenn du im herbst das gefühl hast, es ist dem baby zu kühl beim wickeln, kannst du immer noch einen besorgen.
tendenziell kauft man eher die eine oder andere sache zu viel, die man dann doch nicht braucht.
grüsse
ks

Beitrag von simplejenny 13.01.11 - 09:51 Uhr

Naja ist Ansichtssache. Ich finde die Dinger auch nicht so toll. Ich finde es auch nicht so gut, wenn dem Baby so eingeheizt wird. Man bekommt ja auch keine Erkältung weil es kalt ist, sondern weil der Themperaturunterschied zwischen drinnen und draußen so dolle ist. Ähnlich denke ich mir das bei den Heizstrahlern.

Ich würde ihn auch erstmal weg lassen. Kaufen kann man immernoch.

Liebe Grüße
Jenny