Sky Receiver

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von londonaftermidnight 12.01.11 - 20:25 Uhr

Hallo,haben jetzt im Wohnzimmer Sky mit dem Receiver.Wir schauen über Sateliten Schüssel.Nun ist es so,das wir im Schlafzimmer auch nen kleinen Fernseher haben,der an die gleiche schüssel angeschlossen ist und wir bekommen da mit nem normalen Digital Receiver nun überhaupt keinen Empfang mehr .Muß man sich da jetzt auch nen Sky Receiver kaufen?Oder ne zweite Schüssel?Die normalen Programme würden da ja schon reichen.Kennt sich da jemand aus? Mfg Michaela

Beitrag von cumberland20 12.01.11 - 20:34 Uhr

Hallo,

musstet ihr die Schüssel anders Ausrichten?

Lg Cumbi

Beitrag von londonaftermidnight 12.01.11 - 21:22 Uhr

Hallo,nein,nur den alten Receiver ab und den von Sky dran,telefonisch freischalten lassen und dann klappte im Wohnzimmer alles,nur bekamen wir dann im schlafzimmer keinen Empfang mehr,hatten ja gehofft dort durch den Receiver im Wohnzimmer auch Sky sehen zu können aber der nomale Receifer findet gar nichts mehr.Mfg

Beitrag von cumberland20 12.01.11 - 21:30 Uhr

Habt ihr dann schon mal den Sky Receiver wieder abgebaut und
dann mal geschaut ob es im Schlafzimmer funktioniert?

Wenn ihr im Schlafzimmer auch Sky schauen wollt dann braucht glaube
ich noch einen zweiten Receiver und eine weitere Smart Card.
Ich glaube die ist sogar günstiger.

Ruft einfach mal bei Sky an und fragt da mal nach.

Beitrag von devadder 13.01.11 - 06:28 Uhr

Hast Du nun im Schlafzimmer gar keinen Empfang mehr, oder nur keinen Sky? Sky geht nur mit einem Receiver der auch die Möglichkeit hat die Smartcard aufzunehmen, die Du dann bräuchtest, wenn Du bei beiden TV gleichzeitig Sky schauen möchtest. Solltet Du Dich allerdings damit zufrieden geben, wahlweise auf dem einen ODER dem anderen Sky sehen zu können, so reicht ein entsprechender Receiver und Du wechselst die Karte von einem zum anderen Reciever.

Solltest Du jetzt überhaupt keinen Empfang haben, stelle den Urzustand wieder her!! Es kann sein, dass der Receiver im Schlafzimmer an dem im Wohnzimmer angeschlossen war, hierzu war zwar ein Anschluss an den Receivern, nicht an allen, vorhanden, man konnte aber nur Sender sehen, die auf der gleichen Eben gesendet haben, man war somit in der Senderauswahl eingeschränkt.

Beitrag von janhogel 22.01.11 - 08:47 Uhr

hallo
ähm habt ihr schon geschaut ob alles richtig angeschlossen ist kabel usw weil normalerweise müsste es funktionieren wir haben das auch so wie ihr und das funktioniert alles einwandfrei und alles über eine schüssel und oben haben wir nämlich auch nur den normalen digitalen receiver ,oder der ist vielleicht kaputt