baby heute erhöhte tempi dann nach schwitzen weg? oder zahnen ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katarina2009 12.01.11 - 21:47 Uhr

huhu,

hatte vorhin gepostet...aber wollte noch kurz fragen... meine maus hatte heut abend 17 uhr 38,2 tempi dann zwei stunden lang war sie immer noch gleich war hat aber geschwitzt hab sie dreimal umgezogen dann plötzlich ging es alles weg? klar seit ihr keine ärzte aber kann es dadurch weggehen weil sie geschwitzt hat und der körper sozusagen alles dadurch auskuriert hat? Sie hat heut morgen ne stunde und soo um 14 uhr 10 min geschlafen kann es damit ein zusammenhang geben...

oder liegt es event. doch am zahnen? KIÄ sagt nein zahnt verursacht kein fieber nur immunsystem geschwächt dadurch mehr infekte... der KIA vom Klinik (Behandl. wg Schilddrüseunterfunkt.) meinte jaa zahnen verursacht erhöhte tempi... was meint ihr? ERhöhte tempi. wg zahnen

Lg Kata mit Nisa 16.01.2010#verliebt