Swingerclub ???

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von hm,.... 12.01.11 - 22:16 Uhr

Hallo!

Ich (18) und mein Freund (24) waren noch nie in einem Swingerclub, würden aber jetzt gerne mal gehen und haben auch über einen dreier geredet.

Ich käme auf jeden Fall damit zurecht habe aber angst dass immer irgdwelche bedenken bleiben ( ist der/die andere besser, hübscher,... als ich) wisst ihr was ich meine??

Wollte fragen ob ihr mit dieser Situation Erfahrung habt und ob mir jemand einen guten Swingerclub in Oberösterreich oder Deutschland nahe der Grenze empfehlen kann.

Danke für eure Antworten.

Lg baldige Swingerlady ;-)

Beitrag von pieda 12.01.11 - 22:47 Uhr

Hi Swingerlady,

möchte Dir den Rat geben ,laßt es lieber sein mit dem Dreier....Zumindest nicht beim ersten Mal.Ja, wir waren auch schon in einem SC und ich muß gestehen, ich bin echt locker und offen sonst, quatsche rund um die Uhr,ABER als ich wußte,wir fahren gleich hin, war ich seeehr aufgeregt/habe schon im Auto mehrere PIccolos getrunken...#hicks#zitter,aber alles in Allem, war es ein wundervoller Tag dort;-), kann ich jedem wirklich nur weiter empfehlen!#pro,anfangs fühlt man sich echt "Fehl am Platz", aber ziemlich schnell fühlt man sich "echt wohl" muß ich sagen....Ich bin froh, sowas mal mitgemacht zu haben und sollte sich die Gelegenheit erneut ergeben, sag ich bestimmt nicht nein !:-p

Viel viel Spaß...
& JA,die Eifersucht ist nicht ganz unberechtigt,es laufen dort seeehr nette Frauen rum,ABER: Männer natürlich auch....
;-)

Beitrag von _bussibaer_ 13.01.11 - 08:22 Uhr

Hallo,

gerne könnte Ihr auch auch erstmal zum schauen hingehen, manche Clubs bieten auch so Kennenlerntage an, am besten ist es immer wenn man in der Partnerschaft weiß was man möchte und schon mal über Eure wünsche und Fantasien redet.

Eifersucht ist natürlich ein no go, man geht doch dort hin um seinen Spass zu haben.

Klar laufen immer nette Frauen wie Männer rum aber Ihr beide möchte doch vielleicht mal neue Erfahrungen sammeln und nicht nach was neuem suchen, dass solltet Ihr Euch bewusst sein.

Wünsche Euch viel Spass, wenn man es mag ist es echt eine tolle Sache.#huepf

Beitrag von krebs83 13.01.11 - 09:51 Uhr

Hi Swingerlady,

ich war zwar noch nie in einem SC aber grundsätzliche Neugierde wäre schonmal da.

Hab darüber auch schon mit meinem Schatz gesprochen und auch er wäre interessiert, allerdings gäbe es bei uns die Regel niemals mit anderen.

Und nur weil du in einen SC gehst heißt dass ja nicht zwangsläufig dass ihr andere in euer Liebesspiel direkt mit einbeziehen müsst.

Es kann auch sehr prickelnd sein mit seinem Partner intim zu werden und von anderen beobachtet zu werden bzw. andere Paare beim Liebesspiel zu beobachten.

Mein Tipp fürs erste Mal wäre auch erstmal umkucken und zu kucken was euch so gefällt und wenn ihr da eine nette Frau/einen netten Mann kennenlernt ergibt sich vielleicht beim nächsten Mal mehr?

LG Krebs83

Beitrag von seelenspiegel 13.01.11 - 11:08 Uhr

<<<Ich käme auf jeden Fall damit zurecht habe aber angst....>>>

Ein gut gemeinter Ratschlag: Lasst es bleiben .... Du wiedersprichst Dir schon in einem einzigen Satz dermaßen, dass ich nicht glaube, dass Du damit zurecht kommen würdest.

Wenn ihr aber partout´ hingehen wollt, geht erst mal nur gucken....ganz ohne Dreier - Vierer etc. und ohne Partnertausch.

Beitrag von lichtchen67 13.01.11 - 11:30 Uhr

In dem Alter wusste ich nichtmal dass es sowas gibt #schock

Lichtchen

Beitrag von schubiduhhhh 13.01.11 - 11:54 Uhr

DAS dachte ich allerdings auch gerade. 18 und noch nie in einem Swingerclub. Eigentlich eine Schande, oder? ;-)

Beitrag von mmhh.. 13.01.11 - 12:50 Uhr

#rofl

Beitrag von binnurich 13.01.11 - 13:51 Uhr

ja, das schockiert mich auch manchmal...

Beitrag von lichtchen67 13.01.11 - 13:56 Uhr

Mag falsch sein, aber ich denke dann immer, was machen "die später mal" #kratz
Wenns wirklich mal langweilig im Bett wird #zitter

Lichtchen

Beitrag von lass es lieber 13.01.11 - 12:52 Uhr

Gerade mal 18 und noch NIE in einem Swingerclub? Na dann aber zügig hin, da habt ihr was verpasst! *Ironie off*

Ich würde dir raten es zu lassen, denn das wird auf jeden Fall in die Hose gehen.
Du wirst eifersüchtig werden, das liest sich aus deinem Text, unglücklich und eure Beziehung wird drunter leiden. Garantiert!

Was wenn deinem Burschen ein anderes Sexhäschen tatsächlich besser gefällt?

Nun gut, jedem das seine. Aber in deinem Alter, da war ich neugierig und begierig darauf allein mit meinem Freund die Sexualität zu entdecken und wollte ihn auch nicht mit anderen teilen.

Naja, die Moral ist eh ziemlich verdreht geworden.#gruebel

Beitrag von scrapie 14.01.11 - 00:17 Uhr

Ich würd mir eher Sorgen machen, dass da nur "alte Säcke" sind... die wenigsten gehen mit 18 in Swingerclubs... meistens tun es eher die reifen Erwachsenen, die wissen was sie von ihrer Beziehung erwarten und was sie wollen... mit 18 ist man eher noch in einer ausprobierphase...

Beitrag von hm,..... 14.01.11 - 11:36 Uhr

Aso... muss dazu noch sagen dass wir seit 6 Jahren glücklich zusammen sind und einen 6 Monate alten Sohn haben!!!

Also weiß ich sehr wohl was ein Swingerclub ist.

Bin der Meinung dass das Alter hierbei keine Rolle spielt!!!!!

Danke trotzdem für die Tipps, glaube wir lassen es einfach auf uns zukommen!

Lg Swingerlady