Friseur mit einem Kleinkind

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nean09 12.01.11 - 22:42 Uhr

Hallo

Bei meiner Tochter (21 Monate) hängen die Haare immer in den Augen.
Bislang habe ich ihr immer selbst die Haare geschnitten (ziemlich schief, ich kann es halt einfach nicht).

Ab wann wart ihr das erste mal mit euren Zwergen bei dem Friseur?
Ab welchem Alter nimmt ein Friseur die Kinder an?

Beitrag von littleblackangel 12.01.11 - 22:45 Uhr

Hallo!

Mein Sohn war mit 16Monaten das erste Mal, meine Tochter vor zwei Wochen mit knapp 17Monaten!

LG

Beitrag von claudia1500 12.01.11 - 22:47 Uhr

Hallo,

ich war erst letzte Woche mit meinen Zwillingsmädels (17 Monate) das erste mal beim Friseur. Hatte auch schon vorher Schweißausbrüche ob es klappen würde, aber es hat echt super geklappt. Sie haben auch gut still gehalten.

Musste sowieso mit dem Großen zum Friseur und da habe ich gefragt ob sie sich zutraut die Kleinen auch zu schneiden.

Viel Spaß ;-)

Beitrag von rmwib 12.01.11 - 22:47 Uhr

Witzige Frage, bei uns werden Kinder beim Friseur genommen, wenn man mit ihnen hin geht ;-) mein Zwerg war ein knappes Jahr, als wir das erste Mal versucht haben... War schwierig und eine recht lange Suche, bis wir eine Friseurin gefunden haben, die uns allen gefallen hat und toll mit Kindern umgeht--- die haben wir jetzt und er brüllt da auch nicht mehr alles zusammen ;-)

Beitrag von sillysilly 12.01.11 - 22:47 Uhr

Hallo

noch nie -

immer selbst gemacht, war ganz Ok bisher. Kinder 6 Jahre, 3,5 Jahre und 1,5 Jahre.

allerdings tragen die Mädchen keinen Pony - und so muß ich nur einmal gerade rüber schneiden.

Grüße Silly

Beitrag von nanny103 12.01.11 - 22:47 Uhr

Habe heute mit einer Mutter gespochen die war vor kurzem mit ihrer Tochter das erste mal beim Friseur. Die Kleine ist glaube ich 20 Monate alt. Muss ne ziemliche Prozedur gewesen sein. Der Spaß hat über ne halbe Stunde gedauert. Allerdings ist die Kleine auch ziemlich schüchtern und eher ängstlich.

Beitrag von canadia.und.baby. 12.01.11 - 22:48 Uhr

Mit 1 Jahr das erste mal , nun könnten wir bald schon wieder.

Sie hat super still gehalten :)

Beitrag von wuermchen79 12.01.11 - 22:55 Uhr

Wir waren heute beim Friseur und es hat super geklappt, am besten ist ein Friseur mit Geduld.

Viel Spaß
Conny

Beitrag von babylove05 12.01.11 - 22:57 Uhr

Hallo

mein grosser war des erstemal mit 17 monaten , und zwar dann gleich mit Maschine , zum glück liebt er bis heute noch des Haareschneiden ( wir gehen alle 4 wochen )

Lg Martina

Beitrag von quink 12.01.11 - 23:05 Uhr

Hy,

Wir waren mit 11 Monaten beim Friseur, da ich ca. mit 9 Monaten die Fransen so voll schräg und im zickzack geschnitten hatte. Mein Mann konnte mein Kunstwerk nicht mehr anschauen und die Fransen fielen schon wieder in die Augen, deshalb hatte er sie angemeldet.

Es ging super. Sie sass ganz still auf meiner Schoss und schaute ganz interessiert zu.

Viele Grüsse
Quink#sonne#

Beitrag von diniii 12.01.11 - 23:34 Uhr

hallo,

bei uns is die oma gelernte friseuse - das ist recht praktisch - beide waren ca 1 jahr beim ersten mal.

der kleine (16 Monate) muss noch auf dems choss sitzen - dann gehts. der große (3,5) hält bombig still seit er 2 war - er will immer coole neue haare #rofl

lg nadine

Beitrag von sylviee 13.01.11 - 07:22 Uhr

Hallo,

ich war vor zwei WOchen mit meiner Tochter (23 Monate) beim Friseur. Ich habe sonst den Pony immer selbst geschnitten. Sie hat dabei immer fürchterlich geschrieen und der Pony war komplett schief.

Beim Friseur hat es super geklappt. Sie hat nicht geschrieen nur ängstlich umher geschaut.

LG Sylviee

Beitrag von yozevin 13.01.11 - 08:11 Uhr

Huhu

Mit unserem Sohn waren wir vor Weihnachten (knapp 22 Monate) das erste Mal beim Friseur und es klappte super... Ich hätte es nicht gedacht und habe wirklich um seine getrauert #schmoll Meiner Meinung nach wäre es nicht nötig gewesen, es hingen ihm keine Haare in die AUgen etc.... Aber Männe wollte!

Bei unserer Tochte kann ich mich da zum Glück wehren, denn sie soll ja lange Haare haben ;-) Und da ihre Haare jetzt schon voll und schön sind, brauchen wir da nicht schneiden.... Den Pony klemmen wir mit Spangen weg! Zum Glück hat sie meine Wirbel und somit auch den Seitenscheitel auf dem Kopf!

LG

Beitrag von evegirl 13.01.11 - 09:13 Uhr

Also ich war mit meinem Sohn mit 15 Monaten beim Frisör icht dachte das wird eine katastrophe da er es nicht mag wenn jemand an seinem Kopf rum fummelt. Der Frisör sagte auch wenn es nicht geht brechen wir ab. Naja aber er war ganz ruhig schaute immer nach den Haaren die auf den Boden gefallen sind.

Beitrag von turtle30 13.01.11 - 11:02 Uhr

Hallo,

mein Sohn war mit 19 Monaten das erste mal beim Friseur.
Er fand es spannend und geht gern hin.

lg
turtle30

Beitrag von hamikat 13.01.11 - 13:33 Uhr

wir waren das erste mal mit ca. 1 1/2 beim friseur, vorher trug sohn haarspange oder gummi;-)
er ist auch eher schüchtern/ängstlich, saß aber ganz brav verkehrtherum auf meinem schoß(die ersten minuten schaute er schon komisch aber das legt sich wenn er merkt es passiert ja nichts und mama lacht und ist entspannt), so dass wir reden konnten etc. ging wunderbar.jetzt gehen wir alle paar wochen, und er freut sich, da unser friseur gern mit lollis, ballons etc besticht.find ich aber ok.hehe.