Rückenwehen/"bitte nicht!"Das kann ja heiter werden...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marika333 12.01.11 - 23:57 Uhr

....also NOCH ist alles ganz harmlos aber ich habe das Gefühl, wenn die Wehen losgehen dann großteils im unteren Rücken#zitter

Hab da immer mal so anbahnende Zeichen....*Schluck*

Naja-MUSS ja nicht so sein und die "anderen" Wehen sind ja sicher auch nicht ohne-denke nur gerade, dass ich die im Rücken schwieriger verarmen kann#schwitz

Es wird sich zeigen-hab nur grad Bammel vor dem Alarm im Rücken da ich eh schon mit der Lendenwirbelsäule zu tun hab#contra

Aussersem hab ich schon wieder Hunger ( kann das sein !) und bin gaaaar nicht müde bzw kann nicht einschlafen und WENN dann bin ich um 4 Uhr schon wieder wach....#gaehn#gaehn#gaehn

Blablabla;-)

Bis demnächst dann hier...#winke

lg marika ET-3#verliebt

Beitrag von kiki-2010 13.01.11 - 00:57 Uhr

Na mensch, vielleicht geht's los! Ist doch toll!!!

Alles Gute!!!

Lg Kiki

Beitrag von 9598yvonne 13.01.11 - 06:25 Uhr

Hatte bei meiner 1. Tochter auch Rückenwehen. Konnte sie sogar besser veratmen und hatte das Gefühl viel besser damit umgehen zu können. War eine Wannengeburt, hat mir auch sehr geholfen! Drück dir die Daumen, vielleicht hälst du dein Kind ja bald in den Armen.

LG Yvonne