Zeigt der One Step SST eher falsch positiv od. falsch negativ an?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emmy-30 13.01.11 - 01:12 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin mir nicht ganz sicher wann mein ES war. Also gefühlt habe ich ihn eher am 30.12 und die Ovus waren am 1.01 und am 2.01 positiv.

Seit Sonntag spannen meine Brüste und sind sehr empfindlich. Das hatte ich vor der mens so stark noch nicht gehabt. Kenne es nur aus meiner letzten SSW. Also konnte ich mich nicht davon abhalten zu testen. Am 10.01 war der 10ner One Step eindeutig positiv und der 10ner Pregnafix negativ. Und heute der One Step wieder positiv und 25er PreSense negativ.

Hätte ich doch nur noch gewartet!#kratz

Was sagt ihr, was zeigt der One Step eher an falsch positiv oder eher falsch negativ?

Beitrag von tattoo-freak 13.01.11 - 01:15 Uhr

Also ich sag immer, ein falsches Positiv gibt es nicht (natürlich nur innerhalb der ersten 5 Minuten)

Aber es gibt falsch Negativs...

Ich drück die #pro
Viel #klee

LG Sabrina im 22 ÜZ

Beitrag von emmy-30 13.01.11 - 01:21 Uhr

Ja, der war sofort positiv, zwar war die Testlinie nicht ganz so stark wie die Kontrollinie aber die war gut zu sehen!

Ich danke dir! Oh, du bist schon 22 ÜZ:-(.

Ich wünsche dir auch sehr viel #klee!!!

Beitrag von wiesenzauber6 13.01.11 - 01:21 Uhr

Also ich würd mich freuen, hat bestimmt geklappt, wünsch dir viel Glück und feste Daumen drücken #winke#klee

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 01:20 Uhr

One Step SST zeigt eigendlich immer nur falsch negativ an. und für den 25er könnte war es wohl noch zu füh....

Also mal ein ganz leises #herzlich Glückwunsch.

Teste am MST noch mal. Dann kannst du dir sicher sein.

Denn leider gibt es viele ssEier die leider noch mit der Mens abgehen.

Aber du darfst hoffen!!!!!!

Wünsch dir ein tolles Kugeljahr2011

Hast du ein ZB?

Beitrag von tattoo-freak 13.01.11 - 01:27 Uhr

Sie hat doch mit One Step 2mal Positiv getestet ? Frage nur weil du oben geschrieben hast sie zeigen immer falsch neg. an

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 01:31 Uhr

Meinte wenn der positiv ist ist er es auch, hab immer nur von falsch negativen gehört!

Und der negative von ihr war ja ein 25er der war wohl noch zu früh...

sorry hab mich wohl mal wieder vor lauter Schlafmangel falsch ausgedrückt...#hicks

Beitrag von emmy-30 13.01.11 - 02:04 Uhr

So, jetzt bin ich wieder da. Meine I-Verbindung ging nicht.

Das mit dem 25er dachte ich auch schon dass, der noch nichts anzeigen müsste. Das war eine spontane Aktion #nanana.

Ja am Freitag od. Samstag teste ich nochmal.

Und das ich etwas mehr hoffen darf, das ist schon mal schön. Ich wollte mich nicht zu sehr auf die One Steps verlassen und mich vielleicht zu früh freuen.

Zu meiner Schande muss ich gestehen dass, mein ZB nicht auswertbar ist da ich mit einem Ohrthermometer gemessen habe:-p#rofl.

Danke!!!

LG Emmy

Beitrag von maddi2704 13.01.11 - 01:51 Uhr

Ich habe auch die von one step sind 10er und ich hatte die damals auch.
Sie hatten bei mir nie eine 2te Linie außer im November 10.Da hatte ich bei 5 Test immer eine 2te Linie auch bei einem anderen (weiß nicht mehr wie der heißt).Habe aber meine Mens bekommen also habe ich gedacht,ok falsch positiv und man liest ja auch einiges schlechtes über die Marke.

Diesen Monat habe ich auch mal einen gemacht,während ich meine Mens hatte und da war nichts zu sehen noch nicht mal eine VL.

Ich kann dir also nicht viel sagen.Kaufe dir am besten einen "ordentlichen" Test.

LG und viel Glück #klee

Beitrag von emmy-30 13.01.11 - 02:10 Uhr

Das stimmt, die One Steps sind nicht sehr zuverlässig! Der könnte ja auch richtig positiv anzeigen, aber mit der Mens könnte es ja auch einen Abgang geben. Wenn nur meine Brust nicht so empfindlich wäre hätte ich mit dem testen sicher bis NMT gewartet.

Danke!:-)#blume

Beitrag von feroza 13.01.11 - 02:45 Uhr

Drücke Dir die Daumen, das Du wirklich SS bist,
teste einfach mit einem seriösen SST nochmal an NMT,
dann bist Du sicher...

lies mal hier, diesen Beitrag:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=50&tid=2957716

Beitrag von leonie.anja2006 13.01.11 - 09:04 Uhr

Hallo


viele sind vom one step nicht begeistert. Meine Erfahrungen sind das er blütenweiß blieb wo ich nicht schwanger war und es kam eine 2. Linie als ich dann doch mal schwanger war, ist noch gar nicht so lange her.
Ich wünsch Dir #klee denke aber da positiv positv ist #schwanger






Lg