Wer ist wach und hat lust auf ZB- Runde??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 05:11 Uhr

Da ich Nachtschicht hab bin ich noch wach hier mein ZB ( nicht wirklich aussagekräftig) aber war das heute Nacht ne Einnistungsblutung?#zitter

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 05:12 Uhr

upps#hicks ZB müsste ich auch mitschicken allerdings 2 Blätter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940032/559816

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940032/562829

Beitrag von phoeby1980 13.01.11 - 05:22 Uhr

guten morgen,
auch schichtdienst?? hier mal mein zb. etwas durcheinander beim messen wegen nd arbeit.
aber mess immer nach dem schlafen und vor dem aufstehen...... also befolge alles genauso wie es sein soll. ausser zeiten, wenn es nicht anders geht.
drück dir die daumen...#klee

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/934364/556331

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 05:27 Uhr

He das sieht doch gut aus, ich hab mir sagen lassen aut die Uhrzeit kommt es bei Schichtdienst nicht an nur die Stundenzahl vom Schlaf muss immer gleich sein, werde es jetzt ab gestern mal so probieren mal sehen ob´s klappt...

Beitrag von phoeby1980 13.01.11 - 05:30 Uhr

ja noch sieht es gut aus. aber bei nd, mess erst diesen zyklus, steigt die tempi an. ist schon komisch. und heute früh war sie wieder "normal" also so wie sie sonst im frei oder beim sd auch ist.
na muss ich weiter beobachten. trau mich nicht zu testen. hab immer 28 tage zyklus. ganz selten 30. vielleicht eins zwei mal im jahr. werd noch etwas warten vielleicht morgen nen test machen.

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 05:35 Uhr

Könnte das heute Nacht ne Einnistungsblutung gewesen sein, war irgendwie hell rosa Schleim ( ich weiß ekelig) sorry und nur durch Zufall beim Abtasten enteckt sonst hätte ich es wohl nicht gemerkt....?

Hmm komisch so was hatte ich noch nie???#kratz

Beitrag von phoeby1980 13.01.11 - 05:37 Uhr

einnistungsblutung findet etwa eine woche nach es statt. ist hellrotes frisches weniges blut. hat auch nicht jeder.

Beitrag von o0babyjane0o 13.01.11 - 05:25 Uhr

Guten Morgen #tasse

Leider kann ich aus deinem ZB wirklich nicht viel lesen, bin selbst noch nicht so lange dabei ;-)

Aber deine Meinug zu meinem ZB hör ich mir gerne an
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/933377/558041

Mein ZB lässt mich noch etwas zweifeln, laut Balken bin ich heute ES+4, schaue ich aber auf den Ovu (der ja eigentlich mehr aussagt) wäre ich ES+6 und die Tempi is heut auch wieder runter :-(

GLG

Beitrag von phoeby1980 13.01.11 - 05:27 Uhr

guten morgen,
bei mir hauen die balken mit dem es auch nicht hin.
also mach dir da keine sorgen. und vielleicht steigt ja deine tempi auch wieder.
bis jetzt sieht es doch noch gut aus!#klee

Beitrag von o0babyjane0o 13.01.11 - 05:31 Uhr

Ja mir haben viele gesagt...

Denke das kann auch sehr gut an dem Prüfungsstreß diesen Monat liegen.
Man will ja immer Ruhig leiben, aber so einfach ist das ja nun nicht ;-)

Beitrag von phoeby1980 13.01.11 - 05:35 Uhr

ja das glaub ich dir., ist nicht immer einfach. warte einfach ab, du kannst es jetzt eh nicht mehr ändern, da dein es vorbei ist. entweder es hat geklappt oder nicht. und wenn nicht, sei nicht traurig! der richtige tag wird schon noch kommen....

Beitrag von o0babyjane0o 13.01.11 - 05:38 Uhr

Nein, das bin ich auch nicht, habe mir zwar trotzdem vorgenommen mit dem testen dann bis nach den prüfungen zu warten (sicher ist sicher) aber ich bin auch der meinung, wenns sein soll, passierts. ;-)
Fleißig waren wir, mehr kann man ja nicht machen :-)

Wünsche dir auch viel Glück#klee

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 05:31 Uhr

aber immer noch über Coverline...

denke auch das dein ES am 7.01 war (he wie bei mir *gg*)

Beitrag von o0babyjane0o 13.01.11 - 05:57 Uhr

Ja ;-) Bin jetzt auch froh diesen Zyklus den Ovu gehabt zu haben ;-)

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 05:42 Uhr

Könnte das heute Nacht ne Einistungsblutung gewesen sein?

Hatte so was noch nie , hätte es auch fast übersehen, nur durch Zufall beim Abtasten entdeckt.

Achtung EKELIG:
hell, rosa Schleim. Ganz wenig nur!#kratz

Hatte so was noch nicht, bei meinem glück hat es jetzt doch noch geklappt, wo wir doch grad beschlossen hatte bis nächstes Jahr zu warten?

Wobei warscheinlichkeit ist sehr gering bei den Vorerkranhungen und nur CU-#sex????

Beitrag von phoeby1980 13.01.11 - 05:44 Uhr

ja ist alles möglich. die beschreibung passt, wenn sie eine woche etwa nach deinen es statt gefunden hat. kann aber natürlich 1000erlei anderes sein, wie so oft.

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 05:53 Uhr

Ja, könnte auch meine Zyste geplatzt sein, aber ist es dann auch hell rosa???#kratz

Beitrag von phoeby1980 13.01.11 - 06:13 Uhr

hm, gute frage. das kann ich dir ja so noch nicht mal wirklich beantworten. hab zwar bei wikipedia mal nachgeschaut, steht aber nichts dazu ob diese platzen könnten und wenn ja wie das blut aussieht. beobachte es einfach mal weiter. vielleicht ist ja nix mehr an blut. sonst geh halt sicherheitshalber zum fa.... besser ist besser. und mach dir nicht so viele gedanken!

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 06:16 Uhr

Platzen können die hab es schmerzhaft mehrmals erlebt, kann leider nicht zu FA der is in Urlaub....

nee warte jezt einfach ab.... was mich nicht umbringt macht mich härter...lach

Beitrag von phoeby1980 13.01.11 - 06:23 Uhr

ja genau. wenn du sagst es ist schmerzhaft, dann wirst du doch wissen, ob du jetzt schmerzen hattest oder nicht!
aber coole einstellung!!!!!:-D#cool

genau, wart mal übers wochenende ab und dann siehst du ja weiter. sollte es wirklich total ganz schlimm werden, gehst du halt in die notaufnahme.
aber glaub ich nicht!!#klee#klee

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 06:26 Uhr

Tja ziehen hab ich seit wochen wegen der Zyste aber wirklich schlimmer... nee war die nacht eigentlich nicht.....??????

Beitrag von phoeby1980 13.01.11 - 06:30 Uhr

hm, naja. wirst ja sehen, wie es sich weiter entwickelt! drück dir auf alle fälle die daumen.

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 06:31 Uhr

danke dir auch!!!!

Beitrag von peg900 13.01.11 - 06:07 Uhr

guten morgen #winke

hier meins:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/555288.

freu mich, dass die tempi wieder hoch geht, nur test war negativ #schmoll.

dir viel viel glück auch ;-)

lg peggy

Beitrag von jesse1983 13.01.11 - 06:13 Uhr

Das sind aber mal viele Bienchen bis NMT ist es ja noch etwas bis hin.... warten und Daumen drücken

  • 1
  • 2