Frage wegen Babybauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tani-89 13.01.11 - 08:10 Uhr

Guten Morgen

Ich wollte mal die jenigen Fragen die schon ein Kind haben und wieder Schwanger sind.
Und zwar wann hatt man bei euch einen Bauch gesehen?

In der ersten Schwangerschaft hatte ich schon früh einen Bauch ansatz, da wusste ich noch gar nicht das ich Schwanger bin.
Und jetz in dieser das gleiche, ich hab nen Bauch als währe ich schon viel weiter, ich muss jetzt schon Umstandklamotten anzeiehn oder meinen Hosen knopf offen lassen.

Gestern war ich abends auf einen Geburtstag.
Und da haben mich viele drauf angesprochen im vievielten Monat ich währe, das Nervt jetzt schon.

Beitrag von chrisdrea24 13.01.11 - 08:11 Uhr

Am Anfang hatte ich auch voll den Bauch dran hängen, aber das ist nur ein Blähbauch. Hatte ca. ab der 12. SSW Umstandshosen an weil sie einfach bequemer waren.
ANDREA

Beitrag von meandco 13.01.11 - 08:14 Uhr

anfangs ist das meist blähbauch - kommt im laufe des tages und geht wieder. sprich: je später der abend, desto größer der bauch :-(

ich hatte bei der großen auch gleich ne rießenkugel - bin in der 16. ssw gefragt worden wann es soweit ist #rofl

diesmal hab ich zwar auch ab der 13. ssw aufgegeben und umstandshosen angezogen aber der bauch ist nicht so schnell gewachsen. ich bin jetzt bei 8 cm zunahme ... die hatte ich damals schon in der 16. ssw ;-) allerdings hatte ich diesmal auch 4 wochen lang blutungen und immer wenn die losgingen wurde der bauch kleiner #kratz dafür gehts jetzt ganz normal vorwärts #pro

lg
me

Beitrag von tani-89 13.01.11 - 08:24 Uhr

Ja mein Bauch is aber schon beim Aufstehen riesig.
Mein Arzt meinte das meine Gebärmutter schon sehr groß ist.
Und mein Bauch geht von ganz Unter an wie halt eigendlich ein Baby bauch aussieht, aber wie kann das sein auf den Ultraschall sah man ja noch nix.

Beitrag von sani2506 13.01.11 - 08:27 Uhr

Also beim ersten hat man es bei mir auch erst recht spät gesehen. Aber jetzt beim zweiten, also da hat man schon ca. in der 15. Woche nen ordentlichen Bauch gesehen. Also schon so ne richtige kleine Kugel. Bei mir fragen auch jetzt immer schon alle wie lange ich noch hab. Aber beim zweiten soll das halt einfach auch schneller gehen mit dem Bauch weil ja auch schon alles vorgedehnt ist :-)

Einen Vorteil hat´s, so sieht man wenigstens direkt dass man schwanger ist und die Leute meinen nicht man wäre einfach nur etwas dicker geworden :-)

VLG

Beitrag von tani-89 13.01.11 - 08:30 Uhr

Ja schon aber eigendlich wollte ich es noch bis zur 10 Woche geheim halten wie beim ersten aber jetzt musste ich es schon in der 5 Woche sagen, weil man es eben schon sieht und jeder sagt das ich schwanger aussehe

Beitrag von mamavonyannick 13.01.11 - 08:30 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 25. ssw. Und je nachdem, was für Sachen ich anziehe, sind Fremde manhcmal immer noch ganz erstaunt, dass ich im 7. Monat schwanger bin. Trage ich eine Umstandshose und ein enges Oberteil sieht man es (begonnen hat das so ab der 20 ssw.), wobei ich manchmal das gefühl habe, die Umstandshosen lassen einen mit Absicht "schwanger" aussehen#kratz Bei einem etwas weiteren Pullover und im Sitzen sehen es Fremde wie gesagt nicht.
Meine alten hosen passen aber trotzdem nur noch, wenn ich den Knopf auflasse. aber das ist mir zu unbequem.
vg, m.

Beitrag von vite-vite 13.01.11 - 08:30 Uhr

Hallo,

hatte in der ersten Schwangerschaft ab der 16. Ssw einen richtigen Babybauch und jetzt wollte ich ihn gerne noch möglichst lange für mich haben und so spät wie es geht Umstandsklamotten tragen. Musste dann aber schweren Herzens in der 11. Ssw meine U-Klamotten aus dem Keller holen und mir vor 2 Wochen sogar schon eine Winterjacke kaufen.#schmoll

LG

Beitrag von silas.mama 13.01.11 - 08:32 Uhr

Hallo,
also bei mir ging es beim 2. auch viel früher los. Hab ein Foto von der 11. Woche drin... So sehr jann sich ein Bauch nicht aufblähen. Du wirst viele Fotos von dicken Bäuchen in der Zeit finden. Konnte es auch erst nicht glauben. Bin jetzt 17. und kann es überhaupt nicht mehr verstecken und es will keiner glauben, dass wir noch fast ein halbes Jahr Zeit haben.
Aber der Bauch macht auch stolz! Genieß es! Kannst ja nichts dafür, das sich der bauch schon so früh formt.
Übrigens war die Gebährmutter auch viel früher über das Scharmbein gewandert...

LG & alles Gute, Katrin.

Beitrag von gruene-hexe 13.01.11 - 08:32 Uhr

In der ersten ss hat man es so um die 18ssw gesehen, dass ich schwanger bis.

Die zweite endete leider in der 10ssw und da konnte man nichts sehen!

2 Monate später bin ich erneut schwanger geworden und man sieht einen "Blähbauch" seit der 6 ssw. Ich muss seit dem auch eine SS Hose tragen, da die normalen Hosen so sehr gegen die Gebärmutter gedrückt haben. Ich sehe richtig schwanger aus #schock

Eine Mutter beim Kia frage mit am Dienstag wie weit ich wär!? Ich war auch etwas baff, dass es Fremden so sehr auffällt. Irgendwie ist es ja auch schön, von aussehen was zu sehen ;-)

Beitrag von icelady76 13.01.11 - 08:50 Uhr

Hi ich bin nun im 5.Monat und hatte im 3.Monat mehr Bauch als jetzt.#schmoll

Jetzt sieht mein Bauch nur noch aus wie "zuviel gegessen und morgen ist alles wieder weg";-)