22ssw milch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von angel90 13.01.11 - 08:33 Uhr

guten morgen ihr lieben #winke #gaehn

habe aus neugier an meiner brust gedrückt ,hört sich vielleicht blöd an aber ich wollte wissen ob vielleicht schon milch kommt.. und auf beiden seiten kam durchsichtiges (ganz leicht weisses) "milch" raus...

ist aber nicht schlimm oder weil ich so gedrückt habe ??

lg #hicks

Beitrag von klara4477 13.01.11 - 08:41 Uhr

Naja, schlimm ist es nicht, aber Du solltest das in Zukunft besser lassen.

Mein Gyn hat mir mal gesagt das man damit Kontraktionen auslösen könnte, nicht gut, ausserdem glaube ich das es auch für die Brust als solches nicht sonderlich förderlich ist wenn Du da dran rumdrückst nur um zu schauen ob was kommt.
Glaub mir, die Milch kommt noch früh genug von alleine ;-).