Achtung Warnung vor Spähmails betrifft PAYPAL

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von gg82abt 13.01.11 - 09:24 Uhr

Guten Morgen zusammen,

habe in meinem Postfach eine email gefunden von Inc PayPal <pp@golem.de>

Mit folgendem Betreff:

Fw: Zur Zeit haben Sie nur begrenzten Zugang zu Ihrem Pay Pal Konto.

Bitte diese Email unbeachtet lassen. Nach telefonat mit Paypal ist das eine Spähemail.
Denn im Text wird man nicht mit Namen angesprochen und es ist ein Link enthalten

Ja nicht drauf klicken, sonst können sich unbefugte in euer Paypal Konto einhacken.

Paypal verschickt nie ungefragt Emails in denen ein Link enthalten ist.

Beitrag von tweety12_de 13.01.11 - 10:53 Uhr

hallo,

alles schon alter käse..

schicke solche mail immer an spoof@paypal.com

dann sparst du dir das geld zum anruf..

gruß alex

Beitrag von gg82abt 13.01.11 - 10:57 Uhr

Kam bei mir Gott sei dank noch nie vor. Bis auf jetzt halt

Beitrag von tweety12_de 13.01.11 - 11:02 Uhr

hallo,

am einfachsten solche mails immer an spoof@paypal.com weiterleiten.

bekommst du spammails angeblich von ebay und du bist dir nicht sicher, ob von ebay oder nicht, dann leite di mail an spoof@ebay.de weiter...

du bekommst von beiden immer eine nachricht, ob spam oder nicht

gruß alex