Eisenkrauttee??? hat jemand erfahrungen???WEHEN???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinkmonster 13.01.11 - 10:01 Uhr

huhu mädels,

wie geht es euch?
mir wurde der tipp gegeben eisenkraut tee zu trinken um die wehen zu fördern.
jetzt wollte ich euch mal fragen ob jemand damit erfahungen hat und wenn ja welche.
schmeckt ja schon recht wiederlich...hihi

hoffe es geht bald von selber los, damit wir den KS umgehen können.

drückt mir/uns mal die daumen.meine fa sagte sie dürfe jetzt gerne schon kommen.

danke für eure meinungen

lg mareike#danke

Beitrag von tonip34 13.01.11 - 10:30 Uhr

Hi, ich trinke den schon ca 8 Tage...noch tut sich nichts...bin in de 38 wo, ab we 39...was glaube ich effektiver ist ist das Oel aus Eisenkraut, das kommt ja auch in den Cocktail...

lg toni