SSW 7+5 Fruchthöhle "leer", noch ne Chance????? Eure Erfahrungen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rikarda 13.01.11 - 10:59 Uhr

Hallo zusammen,

hatte grade meinen 2 Termin mit US. Habe am 17.12 positiv getestet und war bei ca. 5+5 (30.12) beim Doc. dort sah man schon eine schöne runde Fruchthöhle und schon zu erahnende Embryoanlagen und eine 2 viel kleinere und eckige Fruchthöhle,(habe selbst ich erkennen können), und er wollte mich schon vorstufen....

Heute bei 7+5, ist die zweite Kl. Fruchthöhle weg gewesen und die andere gut gewachsen (4cm), aber nichts drin #heul.... Habe jetzt noch eine Woche Aufschub bekommen, muss sonst wohl zur AS:-(

Wie groß ist die Chance auf einen Eckenhocker noch bei 7+5???? Eure Erfahrungen???

BT wurde jetzt nicht gemacht.

Schon Mal Danke

LG Rikarda

Beitrag von nanunana79 13.01.11 - 11:02 Uhr

Hallo Rikarda,

puh, das ist immer schwierig zu sagen. So wie Du es beschreibst, würde ich eher sagen, das es leider schlecht aussieht. Aber ich bin kein Arzt und Eckenhocker soll es geben. Die Zwerge sind in dem Alter noch so klein, das die sich auch durchaus noch verstecken können.

Ich wünsche Dir alles Gute

Beitrag von rikarda 13.01.11 - 11:04 Uhr

Habe ich mir auch schon gedacht, aber trozdem Danke.

Alles Gute

LG Rikarda

Beitrag von kerstin0409 13.01.11 - 11:05 Uhr

Hallo Rikarda!

Ich hab auch am 17.12. positiv getestet und war am Montag beim Arzt, in der VK siehst du mein Bild.

Ich bin auch kein Arzt, kann dir leider auch nix positiv sagen.....

#winke

Beitrag von rikarda 13.01.11 - 11:10 Uhr

Danke, Fruchthöhle sah auch so aus, nur nichts drin...

Euch alles Gute!!!

Beitrag von redsea 13.01.11 - 11:08 Uhr

Hallo,

wie hoch ist HCG?

Ich war letztes Jahr um die Zeit in der gleichen Situation, wir haben laufend HCG gemessen. Bis einmal der HCG-Wert gesunken ist, da wusste ich, es ist keine intakte Schwangerschaft, sondern ein Windei.

Im 3. ÜZ war ich wieder schwanger.

LG
Redi

Beitrag von rikarda 13.01.11 - 11:13 Uhr

Hi,

hcg bzw. Blut wurde nicht abgenommen.LEIDER!!! Doc. wollte jetzt erstmal die Woche abwarten...


Wäre dann mein zweites Sternchen#schmoll, ob ich es dann noch einmal versuche#schmoll

Danke und alles Gute.

Rikarda

Beitrag von puschel260991 13.01.11 - 11:17 Uhr

Also ich war gestern beim FA und der hat auch nur die fruchthöhle gesehn und den Dottersack das Kind muss sich zwischen Dottersack und der Wand der fruchthöhle also quasi hinter dem Dottersack versteckt haben. Es gibt also durchaus die Fälle wo es sich einfach verkrochen hat... Ich bin in 6+4 und mein Krümel is grad ma 4,5mm groß :) ich würd sagen wart einfach bis nächste Woche und wir hoffen mal das alles gut is :)

Lg Puschel+Krümel 6+4 #herzlich

Beitrag von rikarda 13.01.11 - 11:26 Uhr

Danke,

aber bei mir ist nicht mal ein Dottersack zusehn. Nur ne schöne runde 4cm Durchmesser Fruchthöhle...

Euch alles Gute...

Beitrag von kimba04 14.01.11 - 13:28 Uhr

Hallo Rikarda,

war gestern mit meiner Partnerin beim FA zur 1. Untersuchung SSW 8+2.
Als der Frauenarzt mit dem Ultraschallstab nach unserem Krümel schauen wollte, fand er lediglich die leere Fruchthöhle vor und meinte, dass wir in einer Woche nochmal kommen sollten. Er gab nicht auf und fand nun nach weiteren 3 Minuten unsere kleines als sogenannten Eckenhocker (kommt des öfteren vor) in der Fruchthöhle. Uns fiel ein Stein vom Herzen und sahen auch den kräftigen Herzschlag. Also alles soweit im Lot.
Mach Dir keine Sorgen - alles wird gut. Geh doch bitte nochmal zu einem anderen FA und hole Dir eine 2. meinung ein.
Das problem eines Eckenhockers besteht darin, dass der Arzt mit dem Ultraschallstab nicht um die Ecke schauen kann, sondern den Stab entsprechend in einen anderen Winkel drehen muss, was ab einem bestimmten Winkel leider nicht mehr geht.

Wünsche Dir alles Gute