Schwangeschaftsanzeichen , trotz Pille?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von unser_schatz2007 13.01.11 - 11:32 Uhr

Hallo ihr Lieben ,

war jetzt schon eine lnage Zeit nicht unter euch , aber ich trotzdem auf ein paar Antworten .

Hab seit einer Woche starkes Ziehen in der Leiste , die letzten drei Tage starkes und unangenehmes Spannen in der Brust.....Pille nehme ich immer regelmäßig , da wir aber im November im Urlaub waren und ich sie da einmal vergessen habe und leider auch Durchfall ahtte , mace ich mir natürlich so meine Gedanken ....

Wer hatte das auch schon .....habe schon einen kleinen Fratz , er wird im April 3 Jahre alt , würde mich auch echt über erneuten Nachwuchs freuen , bin nur etwas verwirrt da ich die Pille ja eigentlich nehme aber wirklich ssw anzeichen habe .....so war es das letzte mal , als ich wirklich schwanger war .....War heute morgen zum Kontroll termin beim FA und er meinte er kann nichts tasten und er denkt , es liegt am Zyklus.....

Lange Rede , kurzer Sinn :-) wer hatte sowas auch und war dann tatsächlich schwanger -trotz Pille ???

Würde mich über Antworten freuen ..

Lg ;-)

Beitrag von nicolebittkau 13.01.11 - 11:36 Uhr

ja ich 2007 hatte da eine pillenumstellung von monostep auf valette und da bin ich dann reingefallen und bis zum 4 monat wuste ich nicht das ich schwanger bin habe es aber verlohren bin mit blutung zum artzt da hat sie gesagt das war es.....leider...........

Beitrag von pinksnoopy 13.01.11 - 11:38 Uhr

Hallo

also bin 2007 trotz Pille (immer regelmäßig genommen) Schwanger geworden. gemerkt habe ich gar nichts.
War dann zur ganz normalen Vorsorge und meine FÄ hat mir gratuliert sie sind in der 8ten woche.

Beitrag von unser_schatz2007 13.01.11 - 11:46 Uhr

Danke schon Mal für die Antworten .....bin echt total verwirrt , habe allerlei Anzeichen , ziehen in der Leiste , spannen in der Brust .....wie gesagt wunder mich auch nur , weil ich es so noch nie hatte und ich nehme die gleiche Pille jetzt schon über zwei Jahre .....#gruebel

Beitrag von unser_schatz2007 13.01.11 - 11:50 Uhr

muss auch ständig auf toilette ......bitte helft mir , bin schon ganz verwirrt ....