Stubenwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von tatti-84 13.01.11 - 12:25 Uhr

Hab zwar noch viel Zeit, aber hätte gerne einen Stubenwagen wo der/die Kleine dann tagsüber drin liegen kann, wenn ich z.B. kurz zur Waschmaschine, Toilette o.ä. muss.
Da unsere Tochter bei Geburt ja erst 1,5Jahre ist hätte ich sonst ein bisschen angst die beiden allein zu lassen.
Er sollte also stabil sein aber auch einfach zu bewegen, möchte ihn dann im Sommer mit auf die Terasse nehmen können.
Vielleicht hat ja jemand von euch einen Tipp für mich.

Danke euch

Beitrag von kleine-mama87 13.01.11 - 12:30 Uhr

Huhu! :-)

Schau mal hier,vieleicht ist ja da was dabei für Dich bzw. für das Baby:

http://www.waldin.de/

Alles gute #klee

LG #winke

Beitrag von himbeer24 13.01.11 - 12:34 Uhr

hallo tatti,

ich hab mich für einen von alvi entschieden, hab ihn auch schon im laden bewundert und hier bestellt#verliebt:
http://www.babyartikel.de/produkt/stubenwagen/alvi_stubenwagen_birthe_natur_traumschaf_beige
mein "kleiner" ist zwar schon 3, aber genau aus den selben gründen haben wir uns einen zugelegt!
möcht den kleinen nur ungern jetzt schon zur verantwortung ziehen, um auf seinen bruder auf zu passen :-) das kommt noch früh genug #schein

lg magdalena

Beitrag von littleblackangel 13.01.11 - 12:34 Uhr

Hallo!

Wir hatten einen Stubenwagen von Alvi...mein Großer war 13Monate, als die Kleine zur Welt kam!

Besonders stabil ist glaube ich kein Stubenwagen, aber mein Großer kam mir eh immer hinterher, wenn ich zur Waschmaschine oder Toilette bin.

Warum nimmst du für draußen auf der Terasse nicht einfach den KiWa? Da kannst du dann das Verdeck schön so hinklicken, das die Sonne nicht so dolle hinein scheint!

Ansonsten...kleines Laufgitter als Stubenwagen? Ist wesentlich stabiler!

LG Angel mit Lukas 2 1/2J. und Anna 1 1/2J.

Beitrag von kikiy 13.01.11 - 12:53 Uhr

Ich würde mir keinen anschaffen.Wir haben unseren unbenutzt abgegeben.Mein älterer Sohn war 21 Monate bei der Geburt der Kleinen.Zum ablegen habe ich ein Laufgitter,schön kuschelig gemacht. Die Kleine hat ganz am Anfang auch mal drin geschlafen, aber nun ist sie nur noch minutenweise drin, wenn ich wirklich mal beide Hände voll zu tun habe und der Große zu sehr rumtobt. Ich finde die Anschaffung des Laufgitters daher ein wenig sinnvoller!