Gerade kleinen Schock auf Toilette gehabt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von spark.oats 13.01.11 - 13:23 Uhr

Hey ihr Lieben,

war gerade auf Toilette und hab Pipi gemacht.. :D

Na ja beim abwischen dann war das irgendwie... komisch. hatte da so einen richtig zähen langen schleimpfaden der auch nicht gerade dünn war am toipapier.. #schock

Kann das n Teil vom Schleimpropf gewesen sein? Weil irgendwie... ich hatte ja gestern keinen Sex oder so oder auch so einen Ausfluss in letzter Zeit einfach gar nicht. Wooooo zum Teufel kommt dieser Schleim her ?????

Liebste Grüße

Sparki mit Babygirl 26.Woche

Beitrag von linzerschnitte 13.01.11 - 13:25 Uhr

Hallo Sparki!

Irgendwie haben wir zwei immer die selben Probleme! ;-) Mir gings gestern ähnlich, hatte auch so einen kleinen Schleimfaden drauf, allerdings ist Farbe/Geruch normal, da mach ich mir keine großen Sorgen...

Lg,
Melli mit Noah (28. SSW)

Beitrag von spark.oats 13.01.11 - 13:28 Uhr

Haha... wie lang war dein schleimfaden denn ungefähr? meiner war bestimmt so um die 8 cmk #schock meine güte is mir eben das herz stehen geblieben.. man man man

Beitrag von bettina79 13.01.11 - 13:31 Uhr

Hallo,

ne das kann vom ausfluss sein. Schleimpropf ist immer blutig.

lg Bettina

Beitrag von spark.oats 13.01.11 - 13:33 Uhr

auch wenn es nur ein teil davon war?

Beitrag von kimberly1988 13.01.11 - 13:58 Uhr

Stimmt nicht er kann blutig sein müssen tut er das aber definitiv nicht!!! Einfach mal googeln..

Beitrag von manolija 13.01.11 - 13:32 Uhr


Neben mir im KH lag eine Frau,die hatte das auch...die Ärzte haben sie beruhigt und gesagt, dass es schon mal vorkommen kann.

Beitrag von kasiy 13.01.11 - 13:33 Uhr

Hallo.

Es kann schon sein, dass Schleim vom Schleimpfrpf abgeht, aber das kann sich während der Schwangerschaft immer wieder neu bilden. Also,keine Sorge!

Beitrag von spark.oats 13.01.11 - 13:36 Uhr

Danke für eure Antworten.. ich werde das mal weiter beobachten.. Erst der Druck nach unten und dann wieder sowas... man man man.. Dann bin ich auch noch so schrecklich ängstlich :D