wer bekam in der15ssw ein eindeutiges Outing und ist auch so geblieben

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamamausi24 13.01.11 - 14:12 Uhr

Hallo, Meine Frage steht ja schon oben ,bin heute in der14ssw+1 habe nächste Woche wieder Termin beim Arzt da bin ich dann 14ssw+6 also fast 15 woche kann man dann schon was sehen bzw. wurde bei jemanden ein Mädchenouting gemacht und es blieb auch so ,habe gehört Jungs zeigen sich ehr bzw man kann es früher erkennen ,hat jemand Bilder von Mädchenoutings in der 14 oder 15 ssw ,wünschen uns sehr ein Mädchen da wir schon 4 Jungs haben ein weiterer Junge ist natürlich auch willkommen :-)

lg Grüße und danke für eure Antworten.

lg Dani

Beitrag von jessy-77 13.01.11 - 14:17 Uhr

Hallo,

das ist meine 2 Ss. Bei meiner ersten war es in der 13 Woche ein eindeutiges Jungenouting. Einmal zwischen die Beinchen und da was der kleine Penis schon zu sehen:-p. Jetzt bin ich in der 25 Woche und habe morgen wieder einen FA Termin. Laut FA soll es diesmal ein Mädel werden, aber das Outing hat sich noch nie 100% bestätigt. mal waren die Beine zusammen, dann lag die Nabelschnur blöde, dann war mal nicht zu sehen usw.... Ich warte bis zur 28 Woche, dann macht sie mir nen 3D und da hoffe ich auf ein Outing.
Spätestens wenn es draußen ist weiß ich eh bescheid:-p.

LG jessy-77#blume

Beitrag von susi210484 13.01.11 - 14:17 Uhr

ICH!!! 15 ssw eindeutig mädl ;-)

Beitrag von stephi_b 13.01.11 - 14:21 Uhr

Ist ja irre, so früh! Hast du davon noch das US Bild?

Beitrag von susi210484 13.01.11 - 14:23 Uhr

nein hab keins bekommen, aber er hat mir eindeutig die "drei striche" gezeigt!! muss dazu sagen, das mein arzt super geräte hat!!

Beitrag von stephi_b 13.01.11 - 14:27 Uhr

Na, da bin ich ja gespannt... bin 14. Woche und mein Arzt hat auch sehr gute Geräte. Hab um 16Uhr nen Termin - wäre ja der Hammer, wenn er so früh schon ne Vermutung abgeben würde.

Beitrag von susi210484 13.01.11 - 14:30 Uhr

na dann drück ich dir mal die daumen ;-)

Beitrag von eisblume84 13.01.11 - 14:21 Uhr

MHH,

hätte ich mal lieber heute geschrieben. Gestern erwähnte ich hier, dass ich auf ein Outing am Dienstag gehofft habe, 14 SSW.

Aber da wurde ich nur dumm angemacht. Auch das ich schon was merke.

Naja, ich hoffe du bekommst dein mädchen outing

LG

Beitrag von queenfirefly 13.01.11 - 16:24 Uhr

Bei mir gab´s in der 15. SSW das erste Mal den Verdacht auf ein Mädchen, weil "nichts da war, was nach Junge aussieht". Da habe ich allerdings noch nicht so dran geglaubt. In der 19. SSW war sie sich dann schon sehr sicher und bei der FD in der 21. SSW wurde es bestätigt. Da meinte der Arzt auch "hier sind die Schamlippen". Bis letzte Woche war noch nichts nachgewachsen :-)

Ich glaube, in der 15. SSW wird Dir selten ein FA ein eindeutiges Mädchen-Outing geben, aber einen Verdacht könnte er schon äußern.