@ alle die frisch positiv getestet haben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von siem 13.01.11 - 14:33 Uhr

hallo

erstmal euch herzlichen glückwunsch!

ich habe vorgestern mit one-step leicht positiv getestet und gestern mit demcb digital schwanger 1-2 (es+10/11)

freue mich nen keks und überlege ob ich es schon in der vk ändere. allerdings bin ich noch vor nmt und etwas schißig, da ich im sommer gerade eine fg in der 9ssw hatte (unser zweites sternchen, aber zwei mädels dazwischen bekommen).
andererseits habe ich hier niemanden zum rede (außerhalb des i-nets) weils ja noch geheim ist. nur mein mann weiß schon bescheid,ist aber bis sonntag auf ferntour.
und wenns in der vk steht sieht es zumindest realistischer aus ;-).

wie macht ihr das?

lg siem

Beitrag von bienie 13.01.11 - 14:49 Uhr

Hallo,

habe auch gestern bei ES+12 positiv getestet!! Habe auch erst überlegt ob ich die VK schon ändern soll, wegen den 2 #sternchen!! Aber habe es dann noch geändert, denn 1. bin ich ja SS und 2. wenn es nicht bei mir bleiben will, wird es auch so abgehen - ob ich es in der VK ändere oder nicht!! Da kann man dann auch nichts machen!!

LG

Sabrina

Beitrag von siem 13.01.11 - 14:58 Uhr

hallo

ich bin 2 jahre ältern und habe eine vierjährige tochter vorsprung,ansonsten sind unsere daten gleich ;-).
ja, du hast recht, wenns passieren soll dann mit oder ohne vk-änderung.
und da die one-steps jeden tag positiver werden und der cb auch positiv war wirds erstmal stimmen.gefühlsmäßig auch ;-)

vielen dank für deine antwort.
lg siem