schwarze Blutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lamirasol 13.01.11 - 17:45 Uhr


Hallo Mädels,

ich hatte heute am 4. Tag der Regelblutung plötzlich schwarzes, klumpiges Blut,was mich etwas geschockt hat.
Kennt das jemand? Was hat das zu bedeuten?

Beitrag von tattoo-freak 13.01.11 - 17:55 Uhr

Also ich habe das manchmal, wenn es das gleiche sein sollte..

Entschuldige diesen Ausdruck, aber ich meine ,,schwarze, dicke Blutklumpen´´

soweit ich weiß, ist das altes Blut, das getrocknet war, und eben mit der nächsten dann wieder rauskommt. Nix schlimmes also...

Wurde mir hier mal gesgat, denke das stimmt...

LG

Beitrag von madamesybill 13.01.11 - 18:21 Uhr

Ja das stimmt so!;-)

Beitrag von lamirasol 13.01.11 - 19:20 Uhr



puhhh...na zum glück..wenn man so auf seinen körper achtet wird man schnell paranoid :-D