arbeitszeit während der schwangerschaft!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von speckengel 13.01.11 - 18:42 Uhr

darf ich in der schwangerschaft dienste von ca. 6:30 UHR BIS 17:30UHR machen?oder ist diese arbeitszeit zu lange?

Beitrag von linzerschnitte 13.01.11 - 18:44 Uhr

Du darfst 8,5 bis 9 Stunden arbeiten + 1 Stunde Mittagspause.. Das kommt dann eh ziemlich hin bei dir, also: JA! ;-)

Lg,
Melli mit Noah (28. SSW)

Beitrag von speckengel 13.01.11 - 18:46 Uhr

diese eine stunde pause ist das ein muss?

Beitrag von linzerschnitte 13.01.11 - 18:48 Uhr

Bei einem 8,5h-Tag glaub ich schon, zumindest in Österreich?! #kratz Bin mir nicht sicher, kenn es aber nur so! ;-)

Beitrag von speckengel 13.01.11 - 18:52 Uhr

o je ich finds ultra lang und komm vor müdichkeit um#schmoll
aber so wie es aussieht muß ich wohl durch!
#danke für deine antwort:-)

Beitrag von hibbeline77 13.01.11 - 18:56 Uhr

Hallo#winke,
ich habe mich heute auch damit beschäftigt und im Mutterschutzgesetzt steht : die tägliche Arbeitszeit darf 8,5 Std nicht überschreiten. Es handelt sich um Nettoarbeitszeiten, d.h. Pausen sind hinzuzurechnen.

Vielleicht hilft Dir das ?

Also ich arbeite zur Zeit auch 9,5 Std inkl. 0,5Std ( 30min ) Pause.... also laut Muschu-Gesetz zu viel!!


LG




Beitrag von speckengel 13.01.11 - 19:10 Uhr

das sind ja mit pause dazu gerechnet trotzdem zehn stunden die ich da arbeite!oder bin ich jetz scho totall blöd und rechen völlig falsch?

Beitrag von hibbeline77 13.01.11 - 19:14 Uhr

Ja, ich würde sagen, es zu viel bei Dir .... wenn ich es richtig verstanden habe, darf man nur 9 Stunden maximal inkl. der Pause arbeiten ! ( vorausgesetzt Du hast auch 30min ?) .....

LG

Beitrag von speckengel 13.01.11 - 19:17 Uhr

ich hab normal 30 min pause!aber in der schwangerschaft muß ma eine stunde pause machen oder?
Danke für deine antwort!

Beitrag von hibbeline77 13.01.11 - 19:20 Uhr

Ne Pausen sind normal geregelt...also 30 min. - steht jedenfalls so da !

Aber Du hast jederzeit das Recht mal aufzustehen, die Beine zu vertreten oder dich viell. mal hinzulegen !!! .....

GLG