Jakoo der Schulranzen - Erfahrung??

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von dorin13 13.01.11 - 18:58 Uhr

Hallo!!
Hatte von Euch schon mal jemand den Jakoo Schulranzen?
Und was könnt ihr zu der Qualität sagen??
Hebt er lang??

Haben einen gerade zur Auswahl hier und Sohnemann findet ihn eigentlich ganz gut!!


lg


Dori

Beitrag von engelchen28 13.01.11 - 19:28 Uhr

hallo!
14 liter sind wenig volumen. die ranzen der namhaften hersteller haben 18 - 19 liter, selbst der leichteste und kleinste von sammies hat 15 liter. denk mal - zum scout sind das 5 milch-tetrapaks unterschied...das finde ich viel. ob da alles material auch noch in der 3. und 4. klasse reinpasst, wage ich zu bezweifeln...!
lg
julia

Beitrag von grizu99 14.01.11 - 07:53 Uhr

Ich finde den Ranzen nicht gut, er hat keine orangenen Flächen und er wirkt nicht stabil und 14L halte ich bei einem Schulranzen für einen Witz!

Der Ranzen meines Sohnes hat 20L und da passen seine Sachen gut rein. Mit 6L weniger hätte er allerdings schon arge Probleme...