Outing in Notfallsprechstunde

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von .-.-.- 13.01.11 - 19:18 Uhr

Hallo,

ich war heute zum ersten Mal außerplanmäßig beim Doc, weil ich so arg Unterleibsschmerzen hatte, den ganzen Tag immer wieder...nun ja, es sind wieder, wie bei meinem SOhn vor 3 Jahren auch, leichte vorzeitige Wehen auf dem CTG erkennbar. Verkürzter Gebärmutterhals auch. #zitter
Nun heißt es schonen und viel Magnesium, wenn das nicht hilft, muss ich ins KH.

Beim Schallen meinte mein Doc immer "komisch", "Seltsam" und ich hatte schon Panik, dass was nicht stimmt. Dann meinte er: "Habe ich Ihnen das letzte Mal nicht einen Jungen vorausgesagt?" Ich:" Nein, da konnte man nichts erkennen außer dem Popo" Er:" Ja, gut, weil das ist eindeutig ein Mädchen" Ich hab auch ein Outing-Bild mitbekommen, scanne später mal.

Hach ja, nun lieg ich auf der Couch und hoff, dass sich alles schnell beruhigt.

Und ich bin glücklich :-D Mein Sohn bekommt eine Schwester #verliebt

Beitrag von musi83 13.01.11 - 19:27 Uhr

Das freut mich für dich... Hätte heut auch ein Mädchenoutting..... FREU....

VLG#huepf