umfrage ss

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danilein5 13.01.11 - 20:13 Uhr

huhu
habe mal eine frage , habe positiv getestet und vom arzt die schwangerschaft bestätigt bekommen , blutuntersuchung von gestern lag hcg bei 17

nun meine frage bin unten rum etwas feucht ... sorry für die beschreibung

aber habe nun mal ausfluss , und habe hier immer gehört das das ein mens anzeichen wäre mnt habe ich erst in 4 tagen

kommt also meine mens , oder ist das normal in ner frühschwangerschaft , das man vermehrt schleimt ,,, sorry

lg dani

Beitrag von kirsten1987 13.01.11 - 20:16 Uhr

hallo,wenn du erst in 4tagen nmt hast dann bist du doch noch gar nicht so weit um das der test pos sein könnte oder die ärzte was nachgucken können???#kratz#kratz#kratz

Beitrag von danilein5 13.01.11 - 20:22 Uhr

hi
danke für die antwort :-)

hatte auch ned geschrieben das sie nachgeschaut haben , sondern beta hcg im blut bei 17 lag , ab 5 ist man schwanger


lg dani

Beitrag von miesi09 13.01.11 - 20:21 Uhr

hey hey
also finde ich jetzt auch irgendwie komich, weil ich noch keinen gyn erlebt habe der 4tage vor nmt eine ss feststellen konnte#kratz

Beitrag von danilein5 13.01.11 - 20:24 Uhr

huhu
doch kann man laut bluttest

6 tage nach eisprung kann man das festellen

Beitrag von miesi09 13.01.11 - 20:26 Uhr

aaha habe ich noch nicht gewusst aber man lernt ja schließlich nie aus...aber ich habe das problem auch...pco nmt 12.12.10, test vom 18.12.neg...ausfluss genau wie du und naja weiß auch nicht so richtig ob das wirklich nmt war, habe einfach dauer des letzten zyklusses genommen, aber mens immer noch nicht da :-)

Beitrag von danilein5 13.01.11 - 20:29 Uhr

huhu
da ich eine schildrüsenkrankheit habe musste ich zum arzt
hatte am 30.11 eine fehlgeburt

wollten nur schauen ob alles weggeganen ist , tja und mein arzt meinte nein sie sind wieder schwanger

was ne freude bin direkt wieder im nächsten zyklus schwanger geworden


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/675714/559472


drücke dir die daumen

Beitrag von tina1406 13.01.11 - 20:22 Uhr

war bei meiner ss auch so......einige tage vor nmt starker ausfluß.
ganz normal.

lg
tina

Beitrag von siem 13.01.11 - 20:24 Uhr

hallo

das ist normal.habs auch und bin nun wohl gerade zum 5 mal schwanger.

lg siem

Beitrag von danilein5 13.01.11 - 20:25 Uhr

huhu
danke für deine antwort ,,, lach

ist auch mein 5 tes aber man lernt immer dazu

hatte das nämlich noch nie mit dem ausfluss ,,,

lg dani