Wer kann mir ein gutes Buch für 2.Klässler nennen- Mädchen

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von tim06 13.01.11 - 20:58 Uhr

meine tochter hat ihre leserabe bücher schon alle durch und nun such ich ein neues für sie - finde aber irgendwie nix richtiges

Beitrag von pepelope 13.01.11 - 21:31 Uhr

Das Lieblingsbuch von meinem Sohn ist "Drachen gibt's doch gar nicht" , auch was fuer Mädchen. Da findet ein Junge eines Tages einen kleinen Drachen in
seinem Zimmer, eigentlich kann ihn jeder sehen, aber weil ja Erwachsene immer alles wissen, so auch, dass es keine Drachen gibt, wird er von allen , außer dem Jungen ignoriert. Da beginnt er zu wachsen.... Das Buch hat große Druckschrift und super süße Bilder. Platz 2 ist "Schreimutter", da schreit eine Pinguinmama ihr Kind so an, dass es auseinanderfällt. Urkomisch, auch die Bilder dazu...

Beitrag von schokostreusel 13.01.11 - 22:04 Uhr

Die Conni Erzählbände findet meine Tochter gut, sie sind -wie ich finde- aber schon immer relativ schnell durch, auch wenn sie keine Bilder mehr haben und nicht so groß geschrieben sind.

Wenn Deine Tochter schon gut und gerne liest:

Liliane Susewind
No Jungs!
Die Olchis
Der kleine Vampir

Beitrag von laus1 14.01.11 - 10:07 Uhr

Hallo,

meine Tochter liebt die Pferdeschweif -Bücher. Sind sehr nett geschrieben und es gibt bereits 30 Bänder.

laus

Beitrag von tauchmaus01 14.01.11 - 10:10 Uhr

Bei uns reicht es einfach in den Buchladen zu gehen (oder Bücherei). Da dauert es nie lange bis sie ein Buch gefunden hat.
Momenten ist es Bella Sara und Sachbücher über Pferde.
Mona

Beitrag von juki 14.01.11 - 10:38 Uhr

Huhu...

Kim liest momentan "Der kleine Prinz"....ansonsten lesen sie und ihre Freundinnen Bücher von

Sternenschweif
Bibi Blocksberg
Sternenfohlen
Ponyfee
Hexe Lilli

LG

Beitrag von seluna 14.01.11 - 17:26 Uhr

Meine Tochter (3 klasse) arbeitet sich gerade durch die Sternenschweif Bücher, zeitgleich hat sie auch sternenfohlen und die passenden Einhornbücher zur hand.
Seit sie diese Bücher hat (fortsetzungsbücher) ist sie nur noch am lesen :-)