Ausm KH wieder da. (40.ssw)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moosmuzel 13.01.11 - 21:14 Uhr

Guten Abend.#winke

Wollt doch mal berichten was ich die letzten zwei Tage so getrieben habe.
Hatte Dientag VU bei der FÄ. CTG alles super, aber der Rest nich so berauschend, soll heißen: Wasser in Beinen und Händen (mehr als sonst), Eiweiß im Urin, zu höher Blutdruck. Und als ich dann noch von Oberbauchschmerzen berichtete gings auf einmal ganz schnell und Fr. Doktor hat schon den Hörer in der Hand und sagt im KH bescheid , dass ich vorbei komme.#schock
Sie meinte bloß kann sein das eingeleitet wird. #zitter Ich warte zwar schon sehnsüchtig aufs Baby, aber das ging mir dann doch ein bissl schnell.
Nun ja. Ich also ins KH und aufn Kopf gestellt worden. Werte noch im Grenzbereich und ein nicht geburtsreifer Befund was den MuMu angeht. So, war nun zwei Tage drin zur Beobachtung und sie wollen dem Mäusel die Zeit geben sich alllein auf den Weg zu machen. Ihr gehts ja auch gut. Gewicht wird auf 3100g geschätzt.
Naja, mal sehen was die nächsten Tage so passiert.:-D

Noch ein schönen Abend gewünscht und LG
moosmuzel + #stern + Babymädchen im Bauch #verliebt ( ET-3)

Beitrag von enimaus 13.01.11 - 21:19 Uhr

Das ist ja schön das es noch Ärzte gibt, die der Natur wenn es möglich ist gern freien Lauf lassen!

Wünsche dir alles Gute und eine schöne Geburt, wenn ihr Beide dann soweit seid!

lg enimaus und Ninchen 23+6

Beitrag von moosmuzel 13.01.11 - 21:21 Uhr

Dankeschöön. Das wünsch ich dir auch.#winke