Ich weiss nicht mehr weiter

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von melli061978 13.01.11 - 21:24 Uhr

Hallo zusammen...
bin langsam echt am verzweifeln...Es sind mittlerweile 5 Wochen und mein Sohn hat immernoch Durchfall.
Habe hier schon 2x gepostet..

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=9&tid=2955641

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=9&tid=2954293

Wir waren auch im KH stationär deswegen. Nix...
Aber es kann doch nicht sein das ein Säugling so lange Durchfall hat, oder?
Kann es denn am Zahnen liegen?
Kennt das jemand?
Wollte morgen nochmal zum KiA aber die sind im Urlaub :-[
Sein Allgemeinzustand ist nach wie vor gut.
Er ist fit und trinken tut er auch einigermassen gut.
Was kann ich noch machen?
Bitte um Tipps..

melli

Beitrag von -ladylike- 13.01.11 - 21:29 Uhr

Also mir hatte damal bei meinem Sohn "Heilerde" geholfen und auch nur das.

Alles andere hat nichts gebracht. Aber frag mal in der Apotheke nach und es gibt 2 verschiedene einmal Heilerde für innen ( die brauchst du ) und einmal für aussen. ( die nicht )


Lg Nadin#herzlich

Beitrag von melli061978 13.01.11 - 21:32 Uhr

war das auch so lange bei euch bis es wegging?
Werde morgen zum Vertretungsarzt und gehe ich mal dann zur Apotheke

danke für den tip

Beitrag von -ladylike- 13.01.11 - 21:35 Uhr

Nicht ganz so lange aber ne Freundin ( Krankenschwester ) hatte uns das damals dann empfohlen und zack war der Durchfall weg. ( 1 Tag später )

Und da es was natürliches ist, kannst du dem Kind damit nicht schaden, aber frag dennoch den Arzt oder Apotheker mal... ist bei mir schon 9 Jahre her und meine kleine ist erst 4 Wochen

Beitrag von melli061978 13.01.11 - 21:39 Uhr

gut danke ich werde morgen mal in der Apotheke nachfragen

Beitrag von hatschepuh73 13.01.11 - 21:35 Uhr

huhu...

ruf doch nochmal deine hebi an....meine hat mir angeboten, dass ich auch sehr viel später nochmal anrufen kann, wenn ich was auf dem herzen habe.
bis jetzt waren ihre tipps immer goldwert:-):-)

lg melanie + luisa (12 wochen)

Beitrag von melli061978 13.01.11 - 21:36 Uhr

#pro
das ist auch eine gute Idee...
kann ich ja auch machen