PANIK!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honeymoon2 13.01.11 - 22:05 Uhr

Hallo

Ich bin grad voll verunsichert und dreh glaub ich gleich durch! Mein würmchen lässt sich nicht Ärgern entweder hat es einen festen schlaf oder irgendwas stimmt nicht! habe es zuletzt heute abend vor ca 3 stunden richtig gespürt! schläft es wirklich nur?? oder muss ich mir sorgen machen?? ich bin immer etwas sehr hysterisch weil ich solche angst habe das irgendwas passiert!! Bitte um beruhigende worte!!

Lg honeymoon + #verliebtwürmchen 34+0

Beitrag von jana8000 13.01.11 - 22:07 Uhr

Gönne Deinem Würmchen auch mal eine Pause. #schein

Beitrag von mama-von-marie 13.01.11 - 22:08 Uhr

Er/sie schläft bestimmt.

Leg Dich ein bisschen auf die Seite und streichel den Bauch.
Ansonsten Spieluhr laufen lassen.

Beitrag von lisakschneider 13.01.11 - 22:08 Uhr

Du machst dir nach 3 Stunden schon Sorgen, denk bitte mal dran, dass der Platz enger wird, bie Bewegungsfreiheit weniger und dein Kind einfach mal ruhe haben will!

Also durchatmen und die Ruha genießen!

Beitrag von sako227 13.01.11 - 22:08 Uhr

Erstmal ganz ruhig bleiben, es ist nicht unnormal das sich die kleinen mal ein paar Stunden nicht melden!

Meine Kleine wacht immer auf sobald ich liege oder wenn ich ihr ihre Spieluhr aufziehe!
Grüße

Beitrag von chilibunny 13.01.11 - 22:09 Uhr

Hey,

ich hatte das in meinen beiden SS auch gehabt. Da hatte ich teilweise 4 Stunden Ruhe im Bauch. Die Babys haben mit der Zeit immer längere Schlafphasen. Das kommt schon hin. Nur die Ruhe.

Allerdings rate ich bei starker Verunsicherung immer zu einem Arztbesuch. Ich war selbst in meiner ersten SS auch mal im Krankenhaus weil sich erstmal ein paar Stunden nix rührte und danach auch nur ganz schwach. Aber es war alles ok.
Scheu dich nicht wenn du Angst hast. Dann lass lieber gucken und dann gehts dir wieder besser.

Hatte in meiner zweiten SS einen Angelsounds gekauft. Damit hab ich immer nach dem Herzchen gehört wenn ich unsicher war ob alles ok ist.

LG, Jasmin

Beitrag von verheiratet22 13.01.11 - 22:09 Uhr

Huhu,

denke mal das dein Wurm bestimmt schläft...

Meinen merk Ich auch nicht immer und wenn Er wach ist, dann auch richtig...
Mach Dir keinen Kopf... und wenn Du Dir dennoch unsicher bist, dann ruf im Kh an... Mir hatte man gesagt 10 mal am Tag sollte man es merken...
Versuch dich doch mal auf die Seite zu legen, manchmal hilft das ja...

Beitrag von honeymoon2 13.01.11 - 22:14 Uhr

Danke für die schnellen antworten werde mich mal ein bissel hinlegen! und meinem kleinen würmchen noch eine weile ruhe gönnen, wenns dann immer noch nicht reagiert dann werde ich mal ins kh fahren!!

Beitrag von hundefinger 13.01.11 - 22:33 Uhr

Wenns dir gar keine Ruhe lässt,musst du die Maus mal zwangsbeschallen!
Sprich stell dich vorn Radio,leg dein Handy auf den Bauch ....usw

Aber mach dir keinen Kopf des hat ich vor paar Tagen auch,bin fast in Panik verfallen!