Welches Make-Up empfehlenswert?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von snowwhite1974 13.01.11 - 22:24 Uhr

Hallo,

da sich mit zunehmendem Alter (Ende 30) auch die Hautbeschaffenheit ändert suche ich ein neues Make Up.

Sollte lange halten, gut dec ken (da großporige Haut) aber nicht zukleistern...

Hat jemand den ultimativen Tipp?

Dank snowwhite

Beitrag von dodo0405 13.01.11 - 22:27 Uhr

Ich bin auf Vichy (Apotheke) umgestiegen vor 2 Jahren und sehr zufrieden.

Beitrag von sugar653 13.01.11 - 22:42 Uhr

Hallo,

teuer aber genial

Diorskin Nude, will nix anderes mehr


Grüssle
Nicole

Beitrag von ciocia 14.01.11 - 08:09 Uhr

Hallo

Hab auch das von Dior, das lange hält. Ist sehr gut


Gruß

Beitrag von ini29 14.01.11 - 10:00 Uhr


hallo,

ich nehme seit ewigkeiten dermablend make up von vichy#pro
bin sehr zufrieden,habe schon andere ausprobiert und bin immer wieder
zu vichy "zurückgekehrt";-)

lg ines:-)

Beitrag von nea. 14.01.11 - 11:06 Uhr

Wenn ich Make-Up nehme, dann auch von Vichy. Es ist leicht und angenehm auf der Haut. Hatte vorher auch viel probiert und bin mit meinem jetzigen sehr zufrieden. :-)

Beitrag von lene77 14.01.11 - 13:14 Uhr

Vichy scheint ja der Renner zu sein ;-).

Ich nehme nur noch Mineralpuder von Chrimaluxe. Sehr ergiebig, sehr gut deckend, ultraleicht und nicht zu teuer.


LG, Lena

Beitrag von holidaylover 14.01.11 - 19:02 Uhr

ich (41#schein) nehme das:
http://www.marykay.de/makeup/grundierungen/MaryKayMediumCoverageFoundations/default.aspx

oder das mineral puder:
http://www.marykay.de/makeup/Grundierungen/MaryKayMineralPowderFoundation/default.aspx

deckt beides prima. mir reicht aber immer nur eines davon, man kann sie aber auch zusammen nehmen.
lg
claudia

Beitrag von seikon 14.01.11 - 20:35 Uhr

Ich habe sehr trockene und empfindliche Haut und nehme das von Vichy. Hab kürzlich das tolle von Oil of Olaz (das wofür Frauke Ludowik Werbung macht) probiert und hatte zwei Tage offene Haut und Schmerzen. Werde jetzt bei Vichy bleiben.

Beitrag von zwerg76 15.01.11 - 13:04 Uhr

Ich (34) hab das Superfit-Make up von Clinque..Musste jetzt mit entsetzen feststellen, dass Sie dieses tolle Make-up vom Markt genommen haben und durch ein gleichwertiges ersetzt haben, was in meinen Augen nicht gleichwertig ist - LEIDER..bislang bekomme ich noch "Reste" im Netz..aber fragt sich wie lange..

Auch nehme ich im Wechsel eins von Vichy - ist für unreine Haut..

http://www.tanie-leczenie.pl/images/normatientA.jpg

und

http://ecx.images-amazon.com/images/I/4139ZWF604L._SL500_AA280_.jpg

LG