Mein Brautkleid...?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von summi0815 13.01.11 - 22:34 Uhr

War heute mal zur Brautkleid Anprobe...und tatsächlich habe ich (wohl) eines gefunden.
Muss mich bis morgen Mittag entscheiden......
Mädels, seid doch so lieb und schaut mal in meine VK und lasst mir gerne mal eure Meinung zu kommen #zitter
Bin eigentlich schon ziemlich entschlossen.......
Danke

Beitrag von wartemama 13.01.11 - 22:49 Uhr

Für meinen Geschmack etwas zu schlicht - und ich mag keine Handschuhe. :-)

Hast Du selbst denn Zweifel? Falls ja, würde ich fast sagen, es ist nicht "Dein" Kleid.

LG wartemama

Beitrag von solania85 13.01.11 - 23:59 Uhr

Mh finds auch nicht so einwandfrei.... ist das creme oder weiß??? sieht sehr weiß aus, was dich extrem blass aussehen lässt.

Beitrag von 010luna010 14.01.11 - 06:00 Uhr

Mein Fall wäre es auch nicht.
Es is irgendwie zu schlicht für meinen Geschmack und macht auf mich den Eindruck als würde es schon ewig dort hängen nur niemand will es haben...
An deiner Stelle würde ich nochmal los ziehen du findest bestimmt noch ein schöneres Kleid. #liebdrueck

Beitrag von 04.06-mama 14.01.11 - 07:26 Uhr

Hallo,

ich war am Mittwoch zur Anprobe bzw. Kauf und ich hatte wohl an die 9 bis 10 Kleider an wusste aber sofort "DAS" ist es. Hattest du auch das Gefühl dann ist es dein Kleid, hast du Zweifel dann würde ich noch weiter schauen.

Lg 04.06-mama

PS: Mein Foto ist in der VK!

Beitrag von zaubertroll1972 14.01.11 - 08:18 Uhr

Hallo,
Also wenn Du schon so entschlossen bist ann laß` Dich mal nicht verunsichern wenn Du Dige hörst, die Dir nicht gefallen :-)
Ich mag das Kleid nicht. Mir ist es zu einfach, es wirkt langweilig.
Der Rock fällt zudem so steif.

LG Z.

Beitrag von summi0815 14.01.11 - 08:52 Uhr

Na, ich hatte diverse Kleider an und das, was ich mir eigentlich vorgestellt hatte sah an mir unmöglich aus.
Hatte zwei Freundinnen mit, die von diesem Kleid beide begeistert waren und meinten, das ist dein Kleid.
Bin eher ein "sportlicher" Typ und die verspielteren Kleider passen so gar nicht zu mir.
Es handelt sich um die zweite Ehe und dementsprechend sind wir auch nicht mehr ganz so jung (45/51) da finde ich, mit vier erwachsenen Kindern im Schlepp, etwas Schlichteres schon angemessen.
Meine "vornehme Winterblässe" würde ich mit Solarium Gängen eh noch "auffrischen" ;-)

Beitrag von dur 14.01.11 - 10:49 Uhr

Hallo

Ich finde es sehr schön. Schlicht und elegant

Wenn du es anziehst und du hast sofort das Gefühl das es DAS Kleid ist dann nimm es

Ich würde es nehmen da ich es auch eher schlicht mag. Dazu eine tolle Frisur und vielleicht dezenten Haarschmuck und dein Schatz fällt aus allen Wolken

Lg, Frossi

Beitrag von hedda.gabler 14.01.11 - 11:02 Uhr

Hallo.

Ich finde es ganz okay ... ist nichts besonderes, ein bißchen bieder, aber ich habe schon wirkliche Scheußlichkeiten hier gesehen ...

... da das Kleid aber eh schon ein wenig bieder ist, lass unbedingt diese gruseligen Armstulpen weg ... die sind nämlich total old-fashionend und 80ies.

Aber wenn Du nicht wirklich überzeugt bist, guck doch lieber mal weiter ...

Gruß von der Hedda.

Beitrag von asimbonanga 14.01.11 - 15:59 Uhr

Hallo,
ich finde es etwas bieder und oldfashioned.
Du bist zierlich und könntest etwas figurbetonteres ( besonders der Rock ist langweilig ) tragen.
Hast du die Möglichkeit noch in einem anderen Laden zu schauen?
oder hast du dir die Kollektionen mal angesehen: Lilly, Mode de Pol. Linea Raffaelli u.s.w.

Ich würde mich nicht zeitlich unter Druck setzen lassen.

L.G.

Beitrag von sunshine1176 14.01.11 - 19:40 Uhr

Ist ja alles Geschmackssache, aber mir gefällt es nicht und auch wenn man nicht so viel sieht auf dem Bild, glücklich kommst du nicht rüber!

Aber wenn es dir gefällt und du dich wohl fühlst, dann ist es dein Kleid! Wenn nicht, weitersuchen!

Ich hatte auch ein paar Kleider an, bei denen ich gesagt hätte, ach das kaufe ich jetzt! Hab aber trotzdem weitergesucht, weil es mich nie umgehauen hat. Und dann das richtige gefunden!

Alles Liebe!