Was passiert bei der Schuluntersuchung ?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von emily-84 13.01.11 - 23:25 Uhr

Hallo ! #winke

Mein Sohn wird im August eingeschult.
Nächste Woche Freitag geht´s zur Schuluntersuchung.
Was wollen die denn da alles so von meinem Kind wissen ?
Wir kommen aus Brandenburg.
Ich denke es wird überall sicher etwas anders sein.

Was wurde bei euren Kindern so getestet ?

LG Emily

P.S.: Ich glaub ich bin viel aufgeregter als mein Großer. #zitter #schwitz

Beitrag von zottel 14.01.11 - 00:13 Uhr

Hallo

Also bei uns war das so

Hörtest ...mit...Kopfhörern und wo piept es
Seh test mit einem E wo zeigt es hin
messen....wiegen
dann mußte Aaron eine Art Pfeil nachzeichnen mit drei Pfeilköpfen
und ein Dreieck mit einem Bogen unten
dann mußte er ein trauriges und ein lustiges Gesicht unterscheiden....und in 2 Reihen die traurigen durchstreichen, das selbe nochmal endlos nach Zeit...ein ein halb minuten

Das wars

Der Rest waren Formalitäten...Impfbuch...UHeft und die Frage ob er Rad fahren kann und ob er ohne Hilfe essen kann


Zottel

Beitrag von emily-84 14.01.11 - 11:10 Uhr

Hey Zottel ! :-D

Danke für die Info. #blume

LG Emily

Beitrag von grizu99 14.01.11 - 07:38 Uhr



- Größe
- Gewicht
- Sehtest
- Hörtest
- Mengen erkennen (z.B. 3 Stifte ohne zu zählen)
- Farben sagen
- soweit zählen, wie das Kind kann
- Feinmotorikübung (mit kleinen Holzstäbchen)
- auf einem Strich balancieren
- sich einmal alleine an- und ausziehen

Mehr fällt mir gerade nicht ein ;-)

Wir haben Dienstag diese Untersuchung.

Bye grizu99 mit Tim (Schulkind 2011) und Joshua (Schulkind 2009)

Beitrag von tammyli 14.01.11 - 09:40 Uhr

Hallo,

ähnlich einer U-Untersuchung würde ich sagen.

Es sind keine sooooo schweren Fragen oder Übungen.

Keine Angst

Beitrag von kleinerlevin 14.01.11 - 14:22 Uhr

Hi

Meiner musste ein Tannenbaum, ein Nachtschrank und ein Kreuz mit Zwischenraum, also so eins wie das rote Kreuzzeichen abmalen.
In einem Sehtestbuch verschiedene Tiere erkennen wie Hund, Katze, Maus, Krebs..........
Dann mit 3 D Brille weiter finden.
Hörtetest.
links und rechts benennen
fehlende Zahlen sagen, also zum Beispiel welche Zahl kommt vor der 3 welche vor der 12 u.s.w

Dann sollte er Sätz nachsprechen

Schneewittchen und die 7 Zwerge
wohnen hinter den 7 Bergen
Dann hat sie ihn gefragt wer da wohnt, mit wievielen Zwergen? Und dann wollte sich von ihm noch wissen obs wirklich 7 waren. Um zu sehen ob er sich verunsichern lässt.Dann sollte er noch ein Märchen erzählen
Dann sollte er Fantasiewörte nachsprechen sowie zum Beispiel Ramalarubi #kratz oder so ähnlich
Dann kamen Quatschwörter wie Zahn_ücke, oder Vogel_aus
Dann An und Ausziehen, wiegen, balancieren vorwärts und rückwarts, auf den Hacken laufen und auf den Zehenspitzen
Mehr fällt mir grade nicht ein


Beitrag von emily-84 14.01.11 - 20:41 Uhr

Oh ... das ist aber schwierig für so einen kleinen Knopf.
Aber ist echt mal interessant was so alles von den Kindern abverlangt wird.

Danke für die Antwort ! #blume

LG EMily

Beitrag von kleinerlevin 14.01.11 - 22:18 Uhr

Ohh Gott, ich habe meine Antwort grade mal durchgelesen #schock WOW sind da viele Fehler drin.
Ich kann wohl nicht tel. und schreiben zur gleichen Zeit.
#schwitz

Beitrag von emily-84 14.01.11 - 22:23 Uhr

Es gibt schlimmeres !!! ;-)