ES +10/11

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karlchen08 14.01.11 - 06:16 Uhr

Was mach ich nun, weiter hibbeln? Test war heute morgen negativ. Hab aber einige S-Schaftsanzeichen, wie bei meinem Sohn.... Bin traurig, so startet der Tag nicht schön.
Besteht noch ne Chance, was meint ihr?

Beitrag von jesse1983 14.01.11 - 06:18 Uhr

ja könnte eventuell noch nicht genug hcg sein....

und ich glaub den dingern eh nicht mehr freundin erster positiver test 9ssw.... gibts wohl öffter

Beitrag von susi7777 14.01.11 - 07:42 Uhr

bei es+10 ist doch noch nichts aussagekräftig, die wahrscheinlichkeit dass er richtig anzeigt liegt doch um die 50 % das ist doch zu wenig, mach nochmal einen bei es+15 oder so. ich hab mir ganz fest vorgenommen vorher keineen zu machen, das macht einen nur noch wahnsinniger und man ist vielleicht ohne grund so enttäuscht und ich hab mir trotzdem eingeredet es könnte ja vielleicht doch sein, man kann das negative ergebnis ja doch nicht akzeptieren und hofft bis zum schluss.
ich drück dir die daumen und wir müssen wohl noch paar tage warten, bin es+12 und auch total aufgeregt.
lg susi