Scout Easy II Ranzenset - Jemand Erfahrungen damit? Preis?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von salo81 14.01.11 - 08:49 Uhr

Huhu ihr Lieben,

in einem anderen Forum bekam ich im Einschulungs-Thread 2011 ein Scout Easy II - Ranzenset (Ranzen, Sporttasche, Federmäppchen ungefüllt, Brustbeutel) angeboten.

Die Familie hatte das Set letztes Jahr gewonnen, hatte aber selber schon eins gekauft.

Hat jemand mit dem Ranzen Erfahrungen? Was wäre wohl ein guter Preis dafür (neu, mit Etikett)?

Das Modell ist Star Dust - gefällt mir jetzt nicht sooo dolle, aber wenn der Preis gut wäre würd ich mir das überlegen. Natürlich müßte es auch mein Sohn gut finden, hab ihn noch nicht gefragt.

Lg
Salo

Beitrag von salo81 14.01.11 - 08:50 Uhr

nochwas vergessen:
Die Außentaschen an den Seiten sehen mir relativ klein aus - paßt da Brotdose/Trinkflasche rein?

Lg
Salo

Beitrag von engelchen28 14.01.11 - 10:47 Uhr

in die außentasche passt nur die original scout trinkflasche, die 400 ml fasst. wenn die menge deinem kind ausreicht, prima. wenn nicht, muss entweder die tasche offen stehen oder aber die flasche muss in den innenraum. brotdose passt in die vordere tasche - aber nur die von scout (bzw. gleich dünne).

Beitrag von mirabelle25 14.01.11 - 11:42 Uhr

Also mein Sohn hat auch das gleiche Modell jetzt seid 3 Jahren und wir sind zufrieden. Er hat seine Brot und Obstschale bzw. 2 in dem Innenraum und das Getränk meist isoflasche an der Seite okay guckt halt raus uns stört es nicht. Auch die kleinen Tupperflasche geht mit viel Gedrücke dort rein.

Meine Tochter nimmt wohl im Sommer das gleiche Modell schon probiert.

Beitrag von gussymaus 14.01.11 - 20:09 Uhr

irgendwo stand mal man soll seinem kind eh nicht mehr als 300ml mitgeben schon weil der ranzen dann zu schwer wird... wenn ein kind solchen durst hat kann es auch am wasserkran nachfüllen... so handhaben wir das klappt prima...

Beitrag von engelchen28 14.01.11 - 21:08 Uhr

wo du recht hast, hast du recht....!

Beitrag von gussymaus 14.01.11 - 20:07 Uhr

unser 300ml trinkbecher passt rein, tupperdose nur die ganz kleine von tupper (diese ganz kleinen klappdeckeldosen wo nur ein paar tucs reinpassen...) aber die große brotdose pack ich ins bücherfach, noch ist da genug platz, wenns da mal eng wird kommt sie vorne rein in das große außenfach. in der zweiten außentasche haben wir im moment nasse handschueh und die leuchtweste, im sommer hatte er auch ne 500ml wasserflasche mit (aldi oder so) die guckt zwar raus, bleibt aber recht fest drin stecken, hat er nie verloren... im schlimmsten fall sind dann 25cent pfand weg...

Beitrag von eriks_mama 14.01.11 - 09:05 Uhr

Hallo Salo,

am allerwichtigsten ist aber, dass der Ranzen deinem Kind "passt"....Mein Sohn hat bei seiner Einschulung vor 1,5 Jahren einen von Scout bekommen-genaue Bezeichnung fällt mir gerade nicht ein,aber jedes Design gibt es in 3 verschiedenen Modellen.

Er hat das Design"Mystery" mit den Drachen und Rittern,zu 80% in Blau gehalten.
Ich denke, es gibt von jedem Muster 3 verschiedene Modelle, weil die körperlichen Beschaffenheiten wie Schulterbreite usw. bei jedem Kind anders ist.
Mein Sohn hat sein Muster bekommen,welches er auch wollte, nur das Modell, was wir im Auge hatten entpuppte sich beim Anpassen als total ungeeignet, weil der Ranzen ein Stück höher stand als die Schultern.
Also blieb es zwar bei"Mystery" aber nunmal halt in der anderen Ausführung.

Vielleicht ist das dir angebotene Modell ja echt was für deinen Sohn, probiere diesen Ranzen aber irgendwo in einem Geschäft vorher mal an.

Lg Susi

Beitrag von gussymaus 14.01.11 - 20:04 Uhr

der ist klasse.. mein großer hat ihn, der kleine bekommt den selben (nur anderes design) diesen sommer...

auf jeden fall werde ich wieder die spottasche nehmen, sportbeutel wird ab schuhgröße 34 schon eng... wenn dann noch das frühstück mit rein soll steht sie bei den meisten kindern immer offen und die hälfte verliert sich bis zum bus...

wir haben dazu schlamper und schüleretui. das schüleretui mussten wir eh selber neu füllen - weil das was drin war den lehrern NIE passt #aerger und den schlamper haben sie mit schere, kleber und anderem kleinkram in der schule im fach, aber da täte es auch ein anderer... bei unserem set war er aber dabei...

also ich würde es nehmen... wir haben das exclusiv-set vom vorjahr für 100€ (5tlg set, neu) bekommen, superschnäppchen - aber die aktuellen mochte mein großer nicht leiden#rofl... der kleine will die dinos haben - einen dauerbrenner den es gewiss nicht reduziert gibt #schwitz, da wird es an 170 sein im set mit sporttasche... mal gucken ob ich noch ein schnäppchen machen kann... aber auch das kafut man ja nur einmal für 4 jahre, und da soll er das haben...

gebracuht sagt man ja halber neupreis bei gut-erhaltemnem... aber wenn das wirklich ungenutzt ist wäre ja auch fast der neupreis zu bekommen (bei ebay oder so) und motiv ist ja geschmackssache - wie immer... also wenn meine msohn das gefiele hätte ich nichts gegen das stardust... ich finde es gibt schlimmere ;-)