Wlche Windel benutzt ihr Nacht?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sweetwpt 14.01.11 - 08:53 Uhr

Hi,

ich habe da mal eine frage mein Sohn 15 Monate trinkt am tag viel und auch Nacht min. 150 ml- 250 ml, ich benutze im moment von Pampers die Activ Gr. 4 (er wiegt erst 8,6 Kilo) für Nachts,Tags über die Simply Gr.4 (sind für Nachts aber nicht geeignet), jetzt ist es die 2te Nacht wo er morgens pitsch Nass ist.

Was für Windeln benutzt ihr?
Oder wer kann mir welche empfehlen?
Oder soll ich einfach mal die Windeln in Gr. 4+ holen?


LG Kerstin

Beitrag von murkelchen72 14.01.11 - 09:23 Uhr

Hallo,

also ich würde nachts nur die Pampers Baby Dry nehmen. Wir nutzen die immer shcon und ich hatte nie Probleme mit nass sein.

Die Active Fit ist meiner Meinung nach nur für tagsüber geeignet, da nicht so saugfähig.

lg Daggi

Beitrag von dani1974 14.01.11 - 09:26 Uhr

Hallo!
Wir benutzen seit Geburt die Windeln von Rossmann. Und obwohl unsere Maus nachts 13 Stunden schläft, gab es noch nie Probleme mit dem auslaufen!

LG
Dani

Beitrag von sweetwpt 14.01.11 - 09:31 Uhr

Hi,

ja das würde ich auch gerne aber da scheint ein Stoff drin zu sein die mein kleiner Mann nicht verträgt er ist immer Wund davon.


LG Kerstin

Beitrag von line81 14.01.11 - 09:30 Uhr

Hi,

sehe es wie meine Vorrednerin. Die Activ Fit sind dann wohl zu dünn. Wir hatten nachts immer die BabyDry und uns ist nie was ausgelaufen. Mittlerweile tragen wir nachts die ActivFit, allerdings trinkt er nachts nichts mehr und meist ist die Windel trocken.

LG Line

Beitrag von meto 14.01.11 - 09:37 Uhr

Hallo,


meine Tochter wiegt um die 6,5 kg und wir haben letzte Nacht mal die pampers aktiv fit 4 genommen und sie war klitschnass heute früh.:-[

Wir nehmen normalerweise die Hausmarke von Kaufland und damit haben wir das Problem nicht, aber bei Dünnpfiff und tagsüber sind diese Pampers besser.


LG Mella

Beitrag von co.co21 14.01.11 - 10:11 Uhr

Hallo,

wir haben die babylove von dm und haben keine Probleme. Zur Zeit auch noch Größe 4 (Lara wiegt nun ca. 10 Kilo)

LG Simone

Beitrag von schnuffel0101 14.01.11 - 10:19 Uhr

Ich nehme auch die Baby Dry. Da habe ich noch so gut wie überhaupt keine Probleme mit gehabt. Die 4+ würde ich jetzt wahrscheinlich noch nicht nehmen, es sei denn Dein Kind ist Bereich Gesäss, Hüfte etwas breiter. Da spreche ich aus eigener Erfahrung. Mein Sohn wiegt im gleichen Alter nämlich zwischen 12 und 13 kg. Wir benutzen die 4+ und kommen super klar, aber Dir würde ich wie gesagt einfach empfehlen, mal die Baby Dry zu benutzen.

Beitrag von xunikatx 14.01.11 - 10:43 Uhr

Baby Dry Windeln und dann ne halbe oder na Ganze Nummer Groesser!!

LG