PCO?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leyla666 14.01.11 - 08:59 Uhr

Hallöchen ...
einige FA sagten mir mal das ich kleine Zysten an den Eierstöcken hätte was aber nicht von bedeutung wäre etc.
Mittwoch war ich bei meinem neuen FA mein linker Eierstock zieht immer beim ES das fand ich schon immer komisch.
Dann beim US sagte mir mein FA das mein linker Eierstock kleiner ist als der rechte & auch etwas langgezogen und am Rand waren viele kleine Zysten.
Kann das PCO sein ?
Mein Zyklus ist meistens 32 Tage lang also keine Zyklusstörungen.
5 - 6 Tage Blutung obwohl am 6 Tag schon fast nix mehr da ist.
Pms habe ich auch aber sonst nichts aussergewöhnliches.

Er nahm mir Blut ab, meint ihr damit kann er heraus finden ob es Pco ist?


Lieben Gruß