Buchempfehlung

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nebelung 14.01.11 - 09:59 Uhr

Hallo.

Ich suche ein Buch, mit dessen Hilfe ich mit meinen Kindern (bald 5 und bald 3 Jahre) über Missbrauch reden kann. Wer kann mir was empfehlen?

#danke
nebelung

Beitrag von sillysilly 14.01.11 - 10:47 Uhr

Hallo

ich finde keines richtig gut -
es gibt ganz viele - entweder sind sie zu "verschleiert", dann zu krass, dann einfach nicht schön gemacht.
Schau doch mal in der Bücherei da sind einige da, und du siehst was zu Dir paßt

Ich mag - alle von Profamilia
Mein Körper gehört mir
ich gehe nicht mit Fremden mit
Das große und das kleine Nein - am Besten

Grüße Silly

Beitrag von loonis 14.01.11 - 10:51 Uhr




Wir haben auch:

Mein Körper gehört mir
ich gehe nicht mit Fremden mit


LG Kerstin

Beitrag von erstes-huhn 14.01.11 - 12:26 Uhr

Das kleine und das große Nein.

Beitrag von hummelinchen 14.01.11 - 14:12 Uhr

Bei so einer Erziehung ist es wichtig, es so gekonnt zu tun, dass die Kinder stärker werden udn keine Angst bekommen.
Also neben dem schulen vor Fremden, gehört auch das schulen des Selbstbewusstseins dazu.. "Nein" zu sagen
Ich als Erz. finde folgende Bücher sehr gut:
http://www.amazon.de/Ich-geh-doch-nicht-jedem/dp/378556239X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1295010529&sr=1-1

http://www.amazon.de/Ich-stark-laut-Nein-selbstbewusst/dp/3401091654/ref=pd_sim_b_1

Hier aber eine Seite voll Tipps:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_30?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Dstripbooks&field-keywords=ich+gehe+nicht+mit+fremden+mit&sprefix=ich+gehe+nicht+mit+fremden+mit

lg Tanja

Beitrag von zahnweh 14.01.11 - 22:12 Uhr

Hallo,

viele Bücher haben ihren Schwerpunkt. Daher hab ich einige aus der Bücherei ausgeliehen und selbst die anderen gekauft. Welches das beste für uns sein wird, weiß ich noch nicht. Kommt drauf an, wie sich mein Kind weiterentwickelt und ggf. lese ich ihr mehrere vor, mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Als erster "Schutz"/Wichtigkeit finde ich NEIN sagen dürfen. Also wenn sie von mir keinen Kuss will, darf sie mich auch anschreien. Wenn sie von anderen keinen Kuss aus Höflichkeit will, bestärke ich sie darin, NEIN zu sagen (in einzelnen Fällen/Überfällen, "erlaube" ich ihr auch zu hauen). Auch wenn ich dabei bin.


Bücher kenne ich:
Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit
Pass auf dich auf
Mein Körper gehört mir

und einige aus der Bücherei


etwas allgemeiner, aber sehr gut für Gefühle im allgemeinen:
Gefühle sind wie Farben
das kleine und das große Nein
(für Ältere/ca. Grundschule): Lara Lustig - erklärt die Liebe

ggf. kann dem Großen auch schon ein weiteres Buch vorgelesen, was für den Kleinen noch zu abstrakt ist. Würde da auch auf die individuelle Entwicklung eingehen.
Was ist dir besonders wichtig und was ist deine größte Angst. Womit kannst du deinen Kindern die Gefahr vermitteln, ohne sie dabei zu verängstigen. Das ist bei jedem Kind etwas anders...