Die liebe Verwandtschaft...

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von christinadietrich79 14.01.11 - 10:54 Uhr

...

Hallo,
kennt das jemand von Euch, dass sobald das Baby da ist die Verwandtschaft möchte dass man heiratet?
Wir wollen zwar irgendwann heiraten, aber muss das immer gleich mit der gesamten Bagage sein?
Ich meine, ich verstehe es einerseits, da wir in der Familie seit über 20 Jahren, keine Hochzeiten mehr hatten.
Allerdings ist mein Schatz nicht gerade einer, der gerne feiert und solche Sachen schon drei mal nicht ;-)
Wie habt ihr denn geheiratet? Im kleinen Kreis? Ohne oder mit Familie?

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Christina

Beitrag von sunny-1984 14.01.11 - 10:59 Uhr

Hallo,

bei uns ist es genau umgekehrt.
Sind jetzt seit 1,5 Jahren verheiratet und wir kriegen ständig die Frage:
Ist schon was unterwegs, wann wollt ihr denn Kinder usw...

Wir haben Standesamt im kleinen Kreis gehabt , 15 Personen.
Mama, Papa, Omas, Trauzeugen + Familie.

Am nächsten Tag war dann Kirche + große Feier mit 86 Gästen.

Wir wollten eine richtig große und schöne Hochzeit

Lg Sunny

Beitrag von christinadietrich79 14.01.11 - 11:03 Uhr

ist vermutlich genauso nervig die Frage oder? #rofl
Ständig die Fragerei... zzzzz
LG Christina

Beitrag von 19jen82 14.01.11 - 11:16 Uhr

da kann ich auch ein lied von singen!#augen

Beitrag von tweety74 14.01.11 - 14:42 Uhr

Wir haben schon 3 Kinder und heiraten im Juni.

Trotzdem fragt fast jeder, ob wir denn noch ein 4. wollen ;-).
Ich glaube es ist egal ob man zuerst Kinder hat, oder zuerst heiratet, irgendwie wird beides immer erwartet. Eins gehört zum anderen.

Werden mit ca. 60-70 Leuten heiraten.
Achja, gemeinsame Kinder haben wir nicht. ;-)