Freundin hat wahrscheinlich Scharlach ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johannab. 14.01.11 - 10:56 Uhr

hallo zusammen,

meine freundin hat mich vorhin angerufen, sie war am Mittwoch noch bei mir, und nun hat sie eventuell Scharlach. Mir gehts super, würdet ihr trotzdem zum Arzt gehen oder erst warten bis sie zu 100 % weiß, dass sie Scharlach hat?? Sie ist gerade beim Arzt und läßt das kontrollieren.
Bin gerade etwas versunsichert...

Beitrag von connie36 14.01.11 - 10:57 Uhr

google doch einfach mal.
da steht meist alles wissenswerte dabei.
lg conny 36.ssw

Beitrag von lalelu-86 14.01.11 - 10:58 Uhr

hey
ich würde erstmal abwarten. solange es dir gut geht, würde ich mir da keine gedanken machen.
du kannst dich zwar während der inkubationszeit anstecken, aber das risiko ist zum glück etwas geringer als bei einer akuten infektion.

achte auf eine gesunde lebensführung um dein immunsystem bestmöglich zu unterstützen und beim ersten anzeichen von symptomen sofort zum arzt.

lg

Beitrag von sunflower79 14.01.11 - 10:58 Uhr

Hm,
kann denn der Arzt jetzt schon was machen?Wenns noch nicht ausgebrochen ist, kann er nix feststellen, oder?

lg sun

Beitrag von johannab. 14.01.11 - 11:06 Uhr

Ja, das denke ich auch. Danke für Deine Antwort!

Beitrag von lisma 14.01.11 - 12:54 Uhr

Hallo,

erst mal, keine Panik!!!

Mein Sohn hatte auch Scharlach, als ich mit Nr. 2 schwanger war und ich hab nix abbekommen davon.
Und außerdem ist Scharlach auch nicht so schlimm in der Schwangerschaft, wenn man es bekommt, dann wird man mit Antibiotika behandelt, aber es schadet dem Ungeborenen nicht!

LG, lisma