was esst ihr heute? Mir fällt nichts ein.. fettarme Rezepte?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kimberly1988 14.01.11 - 10:58 Uhr

Hallo Mädels,

na was esst ihr heute so? Ich suche etwas was nicht so fett ist und nicht ganz so viel Kalorien hat. Hat jemand eine Idee?

(ich habe brrreits 22kg zugenommen das reicht)

Liebe Grüße kimberly 38.SSW

Beitrag von julie1108 14.01.11 - 11:00 Uhr

Ich werde mir heute endlich Fischstäbchen mit Kroketten im Backofen zaubern. Und im Backofen kannst du die Fischstäbchen dann auch fettarmer zubereiten als in der Pfanne ;-). Nein Scherz, mach dir doch einen leckeren Thunfischsalat mit Reis und Paprika, Gurke und Mais #mampf, gab es bei mir gestern.

Lieben Gruß

Julie

Beitrag von sunflower79 14.01.11 - 11:01 Uhr

Hi,
ich werde mir milchreis machen. Mir gehts von der Übelkeit noch nicht so gut und da hab ich jetzt lust drauf.
Mein Sohn bekommt nudeln mit hackfleischsoße.

lg sun

Beitrag von mira24 14.01.11 - 11:02 Uhr

Bei uns gibt es Hähnchenbrust mit Pellkartoffen, Tzaziki und Salat.

Oder

Nudeln mit Champignons

Nadine

Beitrag von caughtie 14.01.11 - 11:02 Uhr

Mein "Notrezept", wenn ich zuviel gesündigt habe (auch ohne ss :-D ):
Kartoffeln gut abschrubben, halbieren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes und mit Öl eingeriebenes Blech legen (mit der flachen Seite nach unten). Vorher nach Belieben würzen (ich nehm immer Salz, Pfeffer und Rosmarin-Pulver). Ca. 40 min bei 180 Grad. Dazu Kräuterquark :-)

Auch im Sommer super beim Grillen...

Beitrag von tamil1975 14.01.11 - 11:26 Uhr

Hmmm, das machen wir auhc öfter, aber noch mit Paprika, Zucchini, Knoblauch, manchmal noch mit Schinken. Lecker! :-)

Beitrag von butter-blume 14.01.11 - 11:03 Uhr

Wie wär´s mit einem Omlette voll mit deinem Lieblingsgemüse und ein paar frischen Kräutern auf Pumpernickel? Geht schnell, macht lange satt und außer einem bisschen Öl für die Pfanne ist nix fettiges dran (gut - ich würde noch Butter auf den Pumpernickel streichen... ;-))

Lg Butter-blume

Beitrag von sophiamarie 14.01.11 - 11:03 Uhr

selbstgebastelte Permenis#mampf#mampf#mampf.Sind gefüllte Nudeln mit mett.Mett schön würzen mit Knofi,in Brühe gekocht und dann#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf
Lg

Beitrag von hibbel-elena 14.01.11 - 11:16 Uhr

Ich empfehle dir Putenschnitzel mit Reis und Gemüse. Geht schnell, hat wenig Kalorien.

Ich werde heute allerdings sündigen: Brathendl mit Pommes. :-)

Beitrag von celestine84 14.01.11 - 11:21 Uhr

Huhu :-)

Da es mir genauso geht und ich zuviel zugenommen habe (komme einfach nicht an der schoki vorbei :-[ ) muss ich auch auf meine Ernährung achten.
Ich mache heute das hier:

http://www.gesunde-rezepte.de/index.php?p=3&r=576

allerdings kommt noch etwas Hackfleisch dazu.

LG Cel& Babyboy 28.SSW#verliebt

Beitrag von ida-calotta 14.01.11 - 11:24 Uhr

Hallo!

Ich hab grad den Gemüseeintopf fertig gemacht. Besteht aus Kartoffeln, Zwiebeln, Möhren, grüne Bohnen, Blumenkohl und Tomaten.

Ansonsten Pellkartoffeln mit Quark, Nudeln mit Tomatensoße geht ja auch noch.

LG Ida